Ihre Auswahl: 54 Ergebnisse

Burg Rätia Ampla – Schauplatz für Theater und Kultur

Heute ist neues Leben in die alten Mauern der Burg eingezogen. Das Kulturprojekt "Origen" hat den eindrücklichen Raum sanft in einen Theatersaal umgebaut. Die kolossalen, unverputzten Mauern der mittelalterlichen Burg bilden einen dramatischen und geschichtsträchtigen Hintergrund für... mehr

Chillon
Alpenflora-Erlebnispfad Savognin

Alpenflora-Erlebnispfad Savognin

Würzige Kräuterdüfte umschmeicheln die Nasen der Bergwanderer auf dem Alpenflora-Erlebnispfad von Somtgant (Bergstation Sesselbahn, 2102m) Richtung... mehr

Burg Rätia Ampla – Schauplatz für Theater und Kultur

Heute ist neues Leben in die alten Mauern der Burg eingezogen. Das Kulturprojekt "Origen" hat den eindrücklichen Raum sanft in einen Theatersaal umgebaut. Die kolossalen, unverputzten Mauern der mittelalterlichen Burg bilden einen dramatischen und geschichtsträchtigen Hintergrund für Theaterspiele. In der Burg Riom geht’s auf andere Weise hoch zu und her: Hier nistet die höchstgelegene Turmdohlenkolonie Europas. Bis zu 300 Vögel leben zeitweise in den alten Bruchsteinmauern.

Asterix Park

Mit Asterix und Obelix das Ski- und Snowboardfahren auf spielerische Weise erlernen.

Alpenflora-Erlebnispfad Savognin

Würzige Kräuterdüfte umschmeicheln die Nasen der Bergwanderer auf dem Alpenflora-Erlebnispfad von Somtgant (Bergstation Sesselbahn, 2102m) Richtung Laritg. Hier wachsen rund 120 verschiedene Alpenblumen, Heilpflanzen und Alpenkräuter.

Würzige Kräuterdüfte umschmeicheln die Nasen der Bergwanderer auf dem Alpenflora-Erlebnispfad von Somtgant (Bergstation Sesselbahn, 2102m) Richtung Laritg.