Ihre Auswahl: 63 Ergebnisse

Neckiweg

Rundweg durchs Neckertal.

Der Necki ist ein Fabelwesen, das im Neckertal wohnt. Der Mogelsberger Necki spielt im Wilket, Petri von St. Peterzell planscht gerne im Necker und der Hemberger Hucky ergötzt sich im Hochmoor Salomonstempel. Bobo von Brunnadern haust im urigen Choltobel und Tibby residiert auf der Ruine Neutoggenburg bei Oberhelfenschwil.

Neckiweg
Detailkarte einblenden

Kneippwege

Kneippen wirkt belebend, regt die Sinne an und macht im Neckertal bei der herrlichen Aussicht besonders Spass.

Kneippwege
Detailkarte einblenden

Barfuss übers Hochmoor

Auf dem Hochplateau Rietbach über Krummenau wartet ein wunderschönes Hochmoor mit federnd weichem Torfboden und einer ganz speziellen Flora auf Sie! Spüren Sie unter ihren blossen Füssen den über Jahrtausende entstandenen Schwingboden des Torfes, vollgesogen mit Regenwasser.

Auf dem Hochplateau Rietbach über Krummenau wartet ein wunderschönes Hochmoor mit federnd weichem Torfboden und einer ganz speziellen Flora. Bei der Bergstation Rietbach beginnt ein Rundweg durch das Hochmoor von nationaler Bedeutung.

Barfuss übers Hochmoor
Detailkarte einblenden

Barfuss durchs Rietbacher-Hochmoor

Moorwanderung von der Station Rietbach hinunter nach Neu-St. Johann und weiter nach Krummenau

Auf dem Hochplateau Rietbach über Krummenau wartet ein wunderschönes Hochmoor mit federndem weichem Torfboden und einer ganz speziellen Flora. Der über Jahrtausende entstandene Schwingboden des Torfes, vollgesogen mit Regenwasser ist barfuss am besten zu spüren. Ein einmaliges Wandererlebnis.

Barfuss durchs Rietbacher-Hochmoor
Detailkarte einblenden