Ihre Auswahl: 41 Ergebnisse

Rundwanderung zur Burgruine Cagliatscha

Wandern im Herbst – Leichte Rundwanderung im Val Schons. Von der Burgruine Cagliatscha über die sanierte Maillart-Brücke zur Sixtina der Alpen - die Wanderung führt von einer Sehenswürdigkeit zur anderen und gibt Einblicke in die Kulturlandschaft und die Kulturgüter des Val Schons.

Leichte Rundwanderung im Val Schons. Von der Burgruine Cagliatscha über die sanierte Maillart-Brücke zur Sixtina der Alpen - die Wanderung führt von einer Sehenswürdigkeit zur anderen und gibt Einblicke in die Kulturlandschaft und die Kulturgüter des Val Schons.

Rundwanderung zur Burgruine Cagliatscha
Detailkarte einblenden

Rofflaschlucht (Wasserfall)

Sehenswürdigkeiten – Inspiriert von den Niagara-Fällen begann der Amerika-Auswanderer Christan Pitschen-Melchior 1907 sich einen Weg in die Schlucht zu bahnen. Sieben Jahre und 8000 Sprengungen später war das Werk fertig. Vom historischen Gasthaus führt heute ein schmaler Pfad in der Felsengalerie zum Wasserfall im Innern der Schlucht. Die Geschichte zu diesem Lebenswerk kann im Hausmuseum besichtigt werden.

Rofflaschlucht (Wasserfall)
Detailkarte einblenden

Aquandeer – Mineralbad Andeer

Oster-Ausflugtipps – Seit 700 Jahren wird hier die Heil- und Regenerationskraft des Mineralwassers genutzt. Nach einer 14-jährigen Pause wurde 1982 das Mineralbad Andeer eröffnet – ein Bad dient sowohl dem körperlichen als auch dem seelischen Wohlbefinden.

Der Kurort Andeer ist bekannt für seine Heilquelle und das Mineralbad. Hier entspannt man in der wunderschönen Bergwelt des Val de Schons.

Aquandeer – Mineralbad Andeer
Detailkarte einblenden