Freiburger Alphütten im Winterschlaf

Les Paccots

Erholsame Winterwanderung durch stille Tannenwälder und verschneite Alpweiden zu Freiburger Alphütten.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben


Startort:Les Paccots / Les Rosalys
Zielort:Guedères / Les Paccots / Les Rosalys
Erreichbarkeit Startort:Zug nach Châtel-St-Denis, dann Postauto nach Les Paccots / Rosalys
Erreichbarkeit Zielort:
Postauto nach Châtel-St-Denis
Anforderung Technik:leicht
Anforderung Kondition:leicht
Wanderzeit:2 Std. 30 Min.
Länge:9 km
Verpflegung:• Auberge du Lac des Joncs
• Buvette de l'Automate
• Hôtel-Restaurant Les Rosalys

Beschreibung

Das Feriendorf Les Paccots in den Freiburger Voralpen ist im Winter als Familien-Skigebiet beliebt. Doch auch einsame Winterlandschaften lassen sich hier geniessen. Die Winterwanderung nach Guedères führt ausserhalb des Pistengebiets durch stille Tannenwälder und über verschneite Alpweiden. Zu Beginn bzw. am Ende der Route gibt es gemütliche Gaststätten mit regionalen Spezialitäten. Ausgangspunkt des gepfadeten Winterwanderwegs ist die Busstation Les Rosalys. Vom nahen Restaurant Les Rosalys steigt man durch den Wald nach Les Vérollys auf und gelangt an der Talstation der Skilifte im Gebiet Le Lac des Joncs vorbei. Abseits des Rummels geht es fast ebenen Wegs nach Les Crêtes. Das Panorama weitet sich mit jedem Schritt; zwischen den Gipfeln der Freiburger, Walliser und Waadtländer Alpen zeigen sich auch überraschende Durchblicke zum Mont Blanc. Zielpunkt ist die tief im Winterschlaf liegende Alphütte Guedères. Von dort erfolgt die Rückkehr nach Les Rosalys auf gleicher Route.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: