Buch «Zeitreisen»

Unterwegs zu historischen Hotels in der Schweiz

Mit dem Buch «Zeitreisen – Unterwegs zu historischen Hotels der Schweiz» im Handgepäck auf fünf Routen quer durch die Schweiz den Spuren von Tourismuspionieren folgen. Für stilvolle Nächte sorgen historische Gasthäuser, Jugendstil-Palazzi oder Grandhotels, die das Label der «Swiss Historic Hotels» tragen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die erste der jeweils neuntägigen Reisen beginnt am Rheinfall, gefolgt von Eglisau bis nach Basel, weiter zur Kleinen Scheidegg und der Jungfrau.

Die zweite Reise beginnt in Bergün und führt via Engadin bis nach Splügen.

Die dritte Schweizer Tour startet im Künstlerdorf Carona, führt nach Ascona, danach ins Bündnerland mit Stops in diversen Tourismushochburgen.

Highlights nonstop auch an der Route der vierten Zeitreise: Der Weg führt vom Gotthard zur Rhonequelle und über den Grimselpass, in die Zentralschweiz und schlussendlich bis zum Bodensee.

Auf der fünften Reise erklimmt man ab Kandersteg den historischen Gemmipass, um den Spuren kühner Bergtouristen ins Wallis an den Genfersee zu folgen.

Informationen

Das 232-seitige, reich illustrierte Buch "Zeitreisen" erscheint im Mattenbach Verlag und kann für CHF 82.00 oder 68.00 Euro erworben werden. ISBN: 978-3-905172-70-6.

Bestellmöglichkeit
Buchbestellung für Deutschland via Amazon.de
MySwitzerland: Zeitreisen



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: