Löwenbräu Areal

Zurich

Zürich: ETH Zentrum

Zürich: ETH Zentrum

Zürich (Kreis 1) / Hochschulen: Bellevue

Zürich (Kreis 1) / Hochschulen: Bellevue

Zürich: KV Zürich Business School - Hardbrücke

Zürich: KV Zürich Business School - Hardbrücke

Zürich: Schweighofstrasse

Zürich: Schweighofstrasse

Zürich (Kreis 6): Landesmuseum - Erweiterungsbau

Zürich (Kreis 6): Landesmuseum - Erweiterungsbau

Zürich (Kreis 4) / Hard: Kreis 5 - Primetower

Zürich (Kreis 4) / Hard: Kreis 5 - Primetower

Zürich: Panorama

Zürich: Panorama

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Dolder Sports

Zürich: Dolder Sports

Zürich: Hardturm Richtung Bern

Zürich: Hardturm Richtung Bern

Zürich: Bellevue & Üetliberg

Zürich: Bellevue & Üetliberg

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich (Kreis 6): Universität Zürich - Schweizerisches Nationalmuseum - Zürich, Zürich HB - Prime Tower - ETH Zürich - Technopark - Uetliberg - Zürichsee

Zürich (Kreis 6): Universität Zürich - Schweizerisches Nationalmuseum - Zürich, Zürich HB - Prime Tower - ETH Zürich - Technopark - Uetliberg - Zürichsee

Zürich › Nord: Best Carwash - Hardbrücke - Jumbo compact Zürich - Schiffbau - Hard One - Abaton - Escher Wyss - KV Zürich Business School

Zürich › Nord: Best Carwash - Hardbrücke - Jumbo compact Zürich - Schiffbau - Hard One - Abaton - Escher Wyss - KV Zürich Business School

Zürich (Kreis 1): Stadthaus

Zürich (Kreis 1): Stadthaus

Leutschenbach: Gebäude des SF

Leutschenbach: Gebäude des SF

Zürich: Livespotting - Uetliberg

Zürich: Livespotting - Uetliberg

Museen, Galerien, Kunstverlage – im Zürcher Löwenbräu Areal werden Kunstliebhaber glücklich. Die wechselnden Ausstellungen kontemporärer Kunst machen die einstige Bierbrauerei zu einem sehenswerten Kulturzentrum.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ein spannungsvolles Ensemble von Neu und Alt ist in Zürich-West auf dem Löwenbräu-Areal entstanden: Zwei neue Hochhäuser wachsen über die alte Bierbrauerei hinaus und führen die mit den Silos vorgezeichnete Baudimension fort. Ein schwarzer, 70 Meter hoher, eleganter Bau, der durch eine Auskragung wie eine Kobra aussieht, äugt hinter der alten Brauerei hervor.

Die industrielle Vergangenheit des Areals ist deutlich sichtbar, da der prägende historische Bau aus dem Jahr 1897 erhalten blieb. Genutzt wird das Areal durch eine einzigartige Mischung aus internationaler Kunstszene, Gewerbe und Menschen, die es ihr Zuhause nennen. Auf dem Areal befinden sich zahlreiche Galerien, die Kunsthalle und das Migros Museum für Gegenwartskunst.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: