Stiftsbibliothek St.Gallen

St.Gallen

St. Gallen: Kreuzbleiche

St. Gallen: Kreuzbleiche

St. Gallen: Saint Gallen - Traffic Views

St. Gallen: Saint Gallen - Traffic Views

St. Gallen: Stephanshorn

St. Gallen: Stephanshorn

St. Gallen: Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität

St. Gallen: Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität

St. Gallen: Klosterplatz

St. Gallen: Klosterplatz

St. Gallen: Winkeln West

St. Gallen: Winkeln West

St. Gallen: Winkeln East

St. Gallen: Winkeln East

St. Gallen: Stadt - City Panorama - Blick Richtung Stadtzentrum und Bodensee

St. Gallen: Stadt - City Panorama - Blick Richtung Stadtzentrum und Bodensee

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Stiftsbibliothek zählt zu den ältesten und schönsten Bibliotheken der Welt. Der heutige Bibliotheksraum entstand zwischen 1758 und 1767 unter der Leitung des Bregenzerwälder Baumeisters Peter Thumb. Der einzigartige Schatz von mittelalterlichen Handschriften wird in wechselnden Jahresausstellungen präsentiert. Als Teil des Stiftsbezirks wurde die Stiftsbibliothek 1983 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: