Das Kaffeemuseum

Chiasso

Caffè Chicco d’Oro verkörpert eine Kaffeekultur, wie sie für die heutige Zeit charakteristisch ist. Das Ganze basiert aber auf einer langjährigen Tradition, die sich im Kaffeemuseum wiederspiegelt. Chicco d’Oro hat dieses Museum errichtet, um die Geschichte des Produktes zu kommentieren, um die wirtschaftliche Bedeutung zu illustrieren und um den Wert des beliebten Getränkes zu dokumentieren.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de, en, it, fr

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
15 - 50

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Schautafeln mit historischen Angaben, die verschiedensten Maschinen, Geräte und Objekte veranschaulichen den Werdegang des Produktes durch die Jahrhunderte, von der frühen handwerklichen Entwicklung bis zum heutigen Stand der Technologie. Wer die Begabung hat, sieht in den alten, einfachen Geräten nicht nur kalte Formen sondern lebende Zeugen vergangener Gebräuche. Als man im trauten Kreise, ob zu Hause oder an der Bar, der Kaffeepause huldigte und Augenblicke gesellschaftlichen Beisammenseins genoss. Unser Alltag schenkt uns ebensolche Momente des Relax: ausgehend vom Kaffeeritual, zu dem auch die Maschinen und Geräte gehören, die aus den wundersamen Bohnen dieses einmalige schwarze Elixir hervorzaubern.

Wann: Januar-Juni / September-Dezember. Mo-Fr, 9:00/12:00 – 14:00/17:30. Auf Anfrage

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: