Pontresina

Graubünden

Engadin St. Moritz - Piz Palü und Piz Bernina

Engadin St. Moritz - Piz Palü und Piz Bernina

Engadin St. Moritz - Pontresina Hotel Saratz

Engadin St. Moritz - Pontresina Hotel Saratz

Pontresina Hotel Walther

Pontresina Hotel Walther

Grand Hotel Kronenhof, Pontresina

Grand Hotel Kronenhof, Pontresina

Camping Plauns Pontresina

Camping Plauns Pontresina

Herrlich duftende Arvenwälder umrahmen den Engadiner Ferien- und Höhenkurort mit seinen stilvollen Hotelbauten aus der Belle Epoque und einem Dorfbild wie aus dem Märchenbuch. Umringt vom beeindruckenden Bernina-Massiv, verzaubert das historisch gewachsene Bergdorf (1800m) bereits bei der Ankunft.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Pontresina liegt sonnig und windgeschützt am Eingang des Val Bernina (Berninatal) auf einer nach Südwesten orientierten Hangterrasse nur 7km von St. Moritz entfernt. Bereits im 19. Jahrhundert entstanden erste Hotels für Gäste. Der bauliche Mix aus schönen alten Engadinerhäusern mit den typischen Sgraffiti aus dem 17./18. Jh. und den stilvollen Hotelbauten aus der Belle Epoque machen den Charme des mittelgrossen Ferienorts aus. Der Badespass im neuen Erlebnisbad Bellavita mit Aussenbecken und Wellnessoase sowie das moderne Kongresszentrum runden die Dorfinfrastruktur ab.

Die Passstrasse und seit Anfang des 20. Jahrhunderts die Bernina-Bahn führen über den 2330m hohen Bernina-Pass Richtung Italien. Im Ausflugstempo fährt der Bernina-Express vorbei am gigantischen Morteratsch-Gletscher. Der Anblick auf die majestätischen Eisberge Piz Palü und Piz Bernina lassen manches Bergsteigerherz höher schlagen. Von der Station Ospizio Bernina eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die Bergseen Lago Nero und Lago Bianco. Von der Haltestelle Alp Grüm geniesst man bereits den weiten Blick über das Bündner Südtal Puschlav.

Sommer

580 Kilometer Wanderwege erschliessen die imposante Bergwelt bis auf die höchsten Gipfel der Ostalpen, den Piz Palü und den Piz Bernina. Sie führen zu attraktiven Zielen wie dem wildromantischen Val Roseg und dem mit einer Standseilbahn erschlossenen Aussichtsberg Muottas Muragl, wo man mit einen überwältigenden Blick über das gesamte Seenplateau geniesst. Abgerundet wird die Vielfalt an Erlebnissen mit 400 Kilometern Bike-Pfaden, einem Hochseilgarten, zwei abwechslungsreichen Klettersteigen, einem modernen Kongress- und Kulturzentrum und dem munteren neuen Erlebnisbad.

Highlights

  • Diavolezza - Aussichtsberg mit Bergrestaurant auf 3000m, Skigebiet & höchstgelegenes Sprudelbad Europas, Gletscherwanderungen und Klettersteig.
  • Rosegtal (Val Roseg) - autofreies Tal, gemütliche Wander-, Bike- oder Langlauf-Tour, Pferdekutschen- oder -schlittenfahrten durch schöne Lärchenwälder zum Hotel Roseg Gletscher, fantastischer Blick auf Gipfel und Gletscher der Bernina-Kette.
  • Bernina-Bahnlinie - schmalspurige Panoramastrecke über den mit 2253m höchsten Bahn-Alpenpass Europas Bernina ins bündnerische Südtal Puschlav (Val Poschiavo) und über die italienische Grenze ins Veltlin.
  • Muottas Muragl - eine Standseilbahn führt auf den Aussichts- und Wanderberg (2453m) zwischen Samedan und Pontresina. Prächtiger Blick auf die Seenlandschaft des Oberengadins.
  • Alp Languard - Das Wanderparadies inmitten der grössten Steinbockkolonie der Schweiz. Neu: Klettersteig Resgia. Sessellift und urchiges Bergrestaurant.
  • Hochseilgarten Pontresina - Verschiedene Schwierigkeitsgrade sorgen für Förderung der unterschiedlichsten Könnerstufen. Die Anlage eignet sich für Kinder ab 4 Jahren, Erwachsene, Familien, Eventgruppen. Für alle, die Bewegungsfreude mitbringen.
  • Alp Schaukäserei Morteratsch - Auf der idyllischen Alp direkt beim Bahnhof Morteratsch kann man das alte Käsehandwerk selbst miterleben und die Produkte gleich kosten.
  • Der Badespass im neuen Erlebnisbad Bellavita mit Aussenbecken und Wellnessoase.
  • Museum Alpin in Pontresina - über die Entwicklung des Sommer- und Winteralpinismus, Jagd, Wild und Umwelt, mit Mineraliensammlung.

Top Events

  • Terratrembel - Winterparty mit Live Musik der Extraklasse (Februar)
  • Ice Climbing Festival Pontresina - Aufeinandertreffen der Eiskletterer-Elite (Februar)
  • BSI Engadin Festival - Klassischer Musikgenuss auf höchstem Niveau (August)
  • Swiss Irontrail - Härtestes und höchstgelegenes Einetappen-Trailrennen der Alpen (August)
  • Voices on Top - Stimmlich markant, klanglich gigantisch: ein Musikerlebnis, das unter die Haut fährt (Oktober)

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: