Gersau

Luzern - Vierwaldstättersee

Gersau: Blick von - Süd-West

Gersau: Blick von - Süd-West

Gersau: Seidenspinnerei Seesicht

Gersau: Seidenspinnerei Seesicht

Gersau

Gersau

Gersau: Blick von - Süd-Ost

Gersau: Blick von - Süd-Ost

Gersau: Seidenspinnerei Camenzind + Co. AG

Gersau: Seidenspinnerei Camenzind + Co. AG

Die romantische Lage von Gersau am S��dhang der Rigi und am Vierwaldst��ttersee wird gerne auch als "Riviera der Innerschweiz" bezeichnet. Hoch ��ber Gersau liegt die Rigi-Scheidegg, ein aussichtsreiches Wander-Eldorado und kleines Wintersportgebiet.

Inhalte teilen

Vielen Dank f��r Ihre Bewertung

Der Schwyzer Ferienort Gersau bildet eine in sich abgeschlossene Landschaft in einer an den sonnigen und windgesch��tzten Rigi-S��dhang gebetteten Mulde. Bis ins 19. Jahrhundert war Gersau nur auf dem Seeweg oder ��ber den G��tterlipass von Lauerz her erreichbar. Vom 15. Jahrhundert bis 1817 war das einst abgeschiedene Gersau denn auch eine nur gerade 24 Quadratkilometer kleine reichsfreie Republik, bevor der Ort - damals gegen seinen Willen - dem Kanton Schwyz zugeordnet wurde. Im lokalen historischen Museum wird ��ber die lange Geschichte der Unabh��ngigkeit berichtet. Vom Seeufer erstreckt sich das Ortsgebiet an den Rigi-H��ngen hinauf bis zur Aussichtsterrasse der Rigi-Scheidegg (1656m). 1840 wurde hier ein grosses Kurhaus mit 300 Betten errichtet. Auf dem Themenweg "Kulturspur" erfahren Wanderer Spannendes aus der Geschichte der Scheidegg. Zwei Seilbahnen f��hren heute ins Gebiet: Auf Gersauer Seite ist dies ausgehend von Gschw��nd eine Seilbahn bis Rigi-Burggeist, rund hundert H��henmeter unterhalb der Scheidegg. Die zweite Luftseilbahn f��hrt von der Station Kr��bel der Arth-Rigi-Bahn auf das Plateau Rigi-Scheidegg.

Am bekanntesten ist indes der Zugang zur Scheidegg ab Rigi-Kaltbad (Station der Vitznau-Rigi-Bahn) auf dem flachen Wanderweg entlang des fr��heren Bahngleises von Rigi-Kaltbad zur Scheidegg. Heute ist das Trassee ein Panoramaweg mit pr��chtiger Aussicht und beliebten Grill- und Rastpl��tzen.

Sommer

Im Sommer ist Gersau Teil des weit verzweigten Wanderwegnetzes an der Rigi, der "K��nigin der Berge". Der Lage am Wasser verdankt Gersau zwei Strandb��der. Vielseitige Beherbergungs- und Restaurationsbetriebe, ein Naturerlebnisweg, Tennispl��tz, Minigolf, Outdoor-Kletterw��nde, Bike-Routen, Miet-Pedalos etc. runden das Gersauer Angebot ab. Lohnend sind Ausfl��ge mit den majest��tischen Vierwaldst��ttersee-Raddampfern zu den sch��nsten Ausflugszielen rund um den See.

Highlights

  • Rigi - die "K��nigin der Berge" im Herzen der Zentralschweiz, umgeben vom Vierwaldst��tter-, Zuger- und Lauerzersee. Die Sonnenaufg��nge auf Rigi-Kulm sind legend��r.
  • Panoramaweg - von Rigi-Kaltbad zur Rigi-Scheidegg f��hrt der ebene Weg mit fantastischer Aussicht und zahlreichen Picknickpl��tzchen.
  • Vierwaldst��ttersee - historische Raddampfer und Salon-Motorschiffe laden ein, die Landschaft vom Schiff aus zu entdecken.
  • Schwyz - Bundesarchiv und prachtvoller Dorfplatz mit Pfarrkirche, Rathaus und historischen Herrenh��usern.
  • Armbrust-Werkstatt im Stil des 14. Jahrhunderts - mehr ��ber die Hintergr��nde zu Tells Apfelschuss und Gelegenheit f��r einen eigenen Schuss.

Top Events

  • GersauART - Freilicht-Kunstausstellung mit j��hrlich wechselndem Programm und Kunstschaffenden aus der ganzen Schweiz (Mai bis Oktober).
  • Gersauer Herbst - Gersauer Kulturfestival mit ausgesprochen breiter Programmvielfalt, national und international, Klassik bis Rock (November).
  • "Chlaus��triichl��" - Grosse und kleine Trychler ziehen mit Ihren Schellen zu Ehren des Heiligen Nikolaus durch das Dorf (Dezember).
  • Silvesterlauf - der einzige Silvesterlauf, der wirklich am 31. Dezember stattfindet, eine g��nstige Gelegenheit, das alte Jahr sportlich zu beenden (Dezember).

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: