Giswil-Mörlialp

Luzern - Vierwaldstättersee

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Exploring nature on well sign-posted hiking trails in an idyllic landscape. Experiencing the awe-inspiring power of wild mountain brooks. Enjoying the Alpine panorama, while rushing on a mountain bike into the picturesque valley in no time at all.

Sommer

Auf gepflegten gut markierten Wanderwegen die Natur mit ihrer Idylle erwandern und dabei auch die eindrückliche Gewalt der Wildbäche erleben, mit dem Bike in wenigen Minuten das Panorama der Alpenwelt und den Blick hinab ins wunderschöne Tal geniessen, unterwegs mit friedlichen Lamas zum Schlangenbrot-backen, auf dem berühmten Magronenweg folgend die Alpen besuchen und bei der Herstellung des feinen Alpkäses zusehen, mit Ross und Wagen eine gemütliche Ausfahrt erleben, im sauberen und angenehm warmen See schwimmen, per Rollerblades den See umrunden oder in nur 30 Minuten zum Einkaufbummel oder Konzert nach Luzern fahren.
Das alles und noch mehr bietet das Erlebnismenü Giswil. Wir stellen Ihnen gerne Ihr individuelles Programm für die Familie, die Firma oder den Verein zusammen.

Highlights

  • Giswiler Älplermagronen-Pfad
  • Postauto von Giswil Bahnhof zum Glaubenbielenpass
  • 15-minütiger Marsch zur Alp Glaubenbielen - Älplerznüni
  • Wanderung nach Fluonalp ca. 3.5 Std.
  • Älplermagronen mit Apfelmus und einem Cheli (schwarzer Kaffee) auf der Fluonalp, Alpkäserei und Beizli
Wanderwoche - Sbrinz Route
Die "Entdeckungsreise" beginnt in Giswil und führt über die Pässe Brünig, Grimsel und Gries nach Ponte im Val Formazza. Dabei gewinnen Sie einen hautnahen Einblick in das Handwerk der Säumer und in die bewegte und bewegende Geschichte der Sbrinz-Route.Erlebnisreiche Wanderwoche für eine Gruppe von 12-20 Personen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: