Boulderparadies "Magic Wood"

Paré da Miezgi

© Flavio Degonda

© Flavio Degonda

© Flavio Degonda

© Flavio Degonda

© Flavio Degonda

© Flavio Degonda

Glaspass: Berggasthaus Beverin

Glaspass: Berggasthaus Beverin

Mathon: Restaurant muntsulej

Mathon: Restaurant muntsulej

Ausserferrera: Ferrera

Ausserferrera: Ferrera

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bouldern (von engl. boulder = Felsblock) ist das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt an Felsblöcken. Bereits 1996 haben die ersten Boulderer das Gebiet "Paré da Miezgi" nordwestlich von Ausserferrera endeckt. Der 250m breite und 500m lange Kletterpark auf 1300m befindet sich vollständig im Wald und wurde mittlerweile mit einer Brücke erschlossen. Es gilt Mut und Nerven zu zeigen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: