Eiger Trail: Die Schweizer Alpinerlebnisroute

Eigergletscher - Grindelwald

Grindelwald Wetterhorn

Grindelwald Wetterhorn

Grindelwald, First - LIVE (2168 m.ü.M.)

Grindelwald, First - LIVE (2168 m.ü.M.)

Grindelwald - Grund Blick nach Norden (Reeti, Aellfluh)

Grindelwald - Grund Blick nach Norden (Reeti, Aellfluh)

Interaktive 360°-Webcam Männlichen

Interaktive 360°-Webcam Männlichen

Hotel Belvedere Grindelwald - panoramic view

Hotel Belvedere Grindelwald - panoramic view

Unterer Grindelwaldgletscher

Unterer Grindelwaldgletscher

Hotel Belvedere Grindelwald - Panoramic view 2

Hotel Belvedere Grindelwald - Panoramic view 2

Hotel Belvedere Grindelwald - Panoramic Eiger view

Hotel Belvedere Grindelwald - Panoramic Eiger view

Wetterhorn

Wetterhorn

Interaktive 360°-Webcam Grindelwald-First

Interaktive 360°-Webcam Grindelwald-First

Grindelwald First

Grindelwald First

The North Face of Eiger, Grindelwald

The North Face of Eiger, Grindelwald

Grindelwald-Grund - Bussalp

Grindelwald-Grund - Bussalp

Eigernordwand - Hotel Bel-Air Eden Grindelwald

Eigernordwand - Hotel Bel-Air Eden Grindelwald

Gasthof Panorama

Gasthof Panorama

Hotel Kirchbühl 360 HD

Hotel Kirchbühl 360 HD

Wurzenbord

Wurzenbord

Hockenhorngrat

Hockenhorngrat

Lötschental-Gandegg, Gletscherbar

Lötschental-Gandegg, Gletscherbar

Lauchernalp mit Blick zur Lötschenlücke

Lauchernalp mit Blick zur Lötschenlücke

Wiler

Wiler

Lauchernalp Piste

Lauchernalp Piste

Lötschental

Lötschental

Wiler - Bergstation Luftseilbahn Wiler-Lauchernalp

Wiler - Bergstation Luftseilbahn Wiler-Lauchernalp

Oeschinensee Bergstation

Oeschinensee Bergstation

Oeschinensee Hotel Restaurant

Oeschinensee Hotel Restaurant

Kandersteg Dorf

Kandersteg Dorf

Kandersteg, Hotel Bernerhof

Kandersteg, Hotel Bernerhof

Kandersteg Bergstation Sunnbüel

Kandersteg Bergstation Sunnbüel

Scout Center

Scout Center

Autoverlad Lötschberg, Kandersteg

Autoverlad Lötschberg, Kandersteg

Schilthorn

Schilthorn

Lauterbunnen

Lauterbunnen

Hôtel Eiger C

Hôtel Eiger C

Hôtel Eiger B

Hôtel Eiger B

Schiltorn

Schiltorn

Piz Gloria

Piz Gloria

Eiger Mönch Silberhorn vom Hotel Edelweiss*** in Mürren aus gesehen

Eiger Mönch Silberhorn vom Hotel Edelweiss*** in Mürren aus gesehen

Hôtel Eiger D

Hôtel Eiger D

Hotel Eiger Mürren

Hotel Eiger Mürren

Interaktive 360°-Webcam Kleine Scheidegg-Lauberhorn

Interaktive 360°-Webcam Kleine Scheidegg-Lauberhorn

Wengen village

Wengen village

Wengen.net

Wengen.net

Wengen - Lauberhorn

Wengen - Lauberhorn

Männlichen, Blick zur Jungfrau

Männlichen, Blick zur Jungfrau

Jungfraujoch - SWITCH Webcam

Jungfraujoch - SWITCH Webcam

Wengen village, train station

Wengen village, train station

Wengen, Hotel Bellevue

Wengen, Hotel Bellevue

Kleine Scheidegg - Nursery Slopes

Kleine Scheidegg - Nursery Slopes

Bahnhof kleine Scheidegg

Bahnhof kleine Scheidegg

Aletsch Arena - Fiescheralp Skigebiet

Aletsch Arena - Fiescheralp Skigebiet

Aletsch Arena - Fiescheralp

Aletsch Arena - Fiescheralp

Fiesch - Bergstation Eggishorn

Fiesch - Bergstation Eggishorn

Aletsch Arena - Fiesch Dorf

Aletsch Arena - Fiesch Dorf

Aletsch Arena - Fiesch Dorf II

Aletsch Arena - Fiesch Dorf II

Aletsch Arena - Fiescheralp Eggishorn Aletschgletscher

Aletsch Arena - Fiescheralp Eggishorn Aletschgletscher

Aletsch Arena - Fiesch - Eggishorn

Aletsch Arena - Fiesch - Eggishorn

Aletsch Arena - Talegga II

Aletsch Arena - Talegga II

Aletsch Arena - Talegga

Aletsch Arena - Talegga

Aletsch Arena - Fiescheralp Piste

Aletsch Arena - Fiescheralp Piste

Aletsch Arena - Fiescheralp II

Aletsch Arena - Fiescheralp II

Aletsch Arena - Fiescherhorn

Aletsch Arena - Fiescherhorn

Brig Saltinabrücke

Brig Saltinabrücke

Schlosshotel Art Furrer

Schlosshotel Art Furrer

Riederalp

Riederalp

Aletsch Arena - Riederalp Aletschgletscher

Aletsch Arena - Riederalp Aletschgletscher

Riederalp - Art Furrer Resort, Riederalp

Riederalp - Art Furrer Resort, Riederalp

Aletsch Arena - Riederalp Dorf

Aletsch Arena - Riederalp Dorf

Aletsch Arena - Riederfurka Dorf von SB Riederfurka Bergstation

Aletsch Arena - Riederfurka Dorf von SB Riederfurka Bergstation

Riederalp - Mountain Resort Riederfurka Nord

Riederalp - Mountain Resort Riederfurka Nord

Belalp - Blatten - Brig

Belalp - Blatten - Brig

Kiental Live

Kiental Live

Kiental-Ramslauenen

Kiental-Ramslauenen

Wellnesskurort Breiten (bei Riederalp) Aletsch Arena VS, Blick Richtung Brig + Glishorn

Wellnesskurort Breiten (bei Riederalp) Aletsch Arena VS, Blick Richtung Brig + Glishorn

Stechelberg

Stechelberg

Bern, Innertkirchen, Kreuzung

Bern, Innertkirchen, Kreuzung

Bern, Innertkirchen, Grimsel

Bern, Innertkirchen, Grimsel

Bern, Innertkirchen, Aareschlucht

Bern, Innertkirchen, Aareschlucht

Helikopter Basis in Raron

Helikopter Basis in Raron

Air Zermatt - Station Raron - Richtung Sion

Air Zermatt - Station Raron - Richtung Sion

Heliport

Heliport

Heliport 3

Heliport 3

Raron. Blick auf die Burgkirche. (Live Wetter)

Raron. Blick auf die Burgkirche. (Live Wetter)

Thermalbad Brigerbad

Thermalbad Brigerbad

Autoverlad BLS in Goppenstein

Autoverlad BLS in Goppenstein

Feriendorf Tschuggen

Feriendorf Tschuggen

Hotel Massa - Aussicht

Hotel Massa - Aussicht

Tschuggen

Tschuggen

Belalp Aletschbord auf den grossen Aletschgletscher

Belalp Aletschbord auf den grossen Aletschgletscher

Hotel Blattnerhof mit Belalpbahn und Altes Dorf von Blatten

Hotel Blattnerhof mit Belalpbahn und Altes Dorf von Blatten

Näher an die berühmte Eiger Nordwand führt kein Weg: Der Eiger Trail garantiert zwei Stunden Nervenkitzel auf höchstem Niveau.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Eigergletscher
Zielort:Grindelwald
Erreichbarkeit Startort:Zug zur Station Eigergletscher
Erreichbarkeit Zielort:Zug ab Alpiglen nach Grindelwald
Anforderung Technik/Schwierigkeit:mittel
Anforderung Kondition:mittel
Länge:6km
Wanderzeit:1h50
Jahreszeit:Juli bis Oktober

Beschreibung

Das weltberühmte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau bildet die imposanteste Kulisse der Jungfrauregion und lockte schon früh Touristen und Bergsteiger ins Berner Oberland. Nicht weniger eindrücklich präsentiert sich die Jungfraubahn. Und über 1600 Meter fällt die Nordflanke des Eigers senkrecht ab, was seit jeher die besten Kletterer der Welt anlockte.

Wer sich mutig an die atemberaubende Eiger Nordwand herantasten und ein Hochgebirgserlebnis der Superlative in Angriff nehmen möchte, fährt mit der Jungfraubahn bis zur Station Eigergletscher und macht sich auf den Eiger Trail. Nach kurzem Einstieg steht man unmittelbar vor der berühmten Wand, und man erkennt rechts oben die Metallleitern, die den Kletterern den Zugang zur Via Ferrata Eiger-Rotstock erleichtern. Von hier aus verläuft der Weg eine Stunde lang am Fuss der Eigernordwand entlang und glänzt dabei mit einer herrlichen Sicht aufs Wetterhorn und die Grosse Scheidegg.

Ausgesetzte Stellen sind mit Seilen gesichert. Und wer einen Feldstecher dabei hat, kann die Kletterer in der Wand beobachten; eine Postkarte, die bei der Bahnstation gekauft werden kann, zeigt sämtliche Routen durch die Wand. Am Ende der Tour gehts in verwegenem Zickzack runter zur Bahnstation Alpiglen.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

2 Kommentare

  • 1
    Claudia Waldvogel

    Bei herrlichem Wetter bin ich gestern mit meiner Familie den Eiger Trail gewandert. - Bereits die Fahrt mit der Jungfrau-Zahnradbahn zur Station Eigergletscher hat uns beeindruckt.Nach einer kurzen Wegsrecke steht man unmittelbar vor der berühmten Wand, und man erkennt die Fenster in der Eigernordwand. Von hier aus verläuft der Trail eine Stunde lang am Fuss der Eigernordwand entlang und nebenbei konnten wir die herrlichen Sicht aufs Wetterhorn und die Grosse Scheidegg genießen. Der Weg führte über Steinplatten, Wasserläufe und Geröll in steilen Serpentinen runter zur Bahnstation Alpiglen. Manche Stellen waren sogar mit Seilen gesichert. Unterwegs trafen wir Wanderer verschiedenster Nationen. Es war ein unvergessliches Erlebnis für uns alle.

    Montag, 10.09.2012 10:11

  • 2
    Esther

    Wandern ohne Gepäck: Wollen Sie ein Abenteuer quer durchs Berner Oberland erleben? Dann wandern Sie doch wie wir mit www.alpavia.ch den Bärentrek von Meiringen bis Adelboden. 6 Tage waren wir unterwegs über Pässe, Gipfel, Felsen, Alpweiden, liebliche Täler, Dörfer mit weltbekannten Namen. Nach dem Übergang Grosse Scheidegg geht's weiter auf dem Eigertrail von Alpiglen-Eigergletscher. Selten wie auf dieser Wanderung ist man so nahe an Bergriesen und Gletschern. Die Eigernordwand gilt nach wie vor als Gradmesser und zieht Könner aus allen Kontinenten an. Endlich darf sich jedermann, der einigermassen bergtüchtig ist, zumindest bis an den Fuss der berühmten Wand wagen.

    Freitag, 13.07.2012 20:11

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: