Mineralien Exkursion

Binn

Ernen: Dorfansicht mit Kirche

Ernen: Dorfansicht mit Kirche

Binn: Schmidigehischre - Lengtal

Binn: Schmidigehischre - Lengtal

Feld: Binntal - Imfeld

Feld: Binntal - Imfeld

Kristalljagen, aber richtig. Mit einem Bergführer stossen die Teilnehmenden tief in die Gesteine des Binntals vor. Mit etwas Glück und Ausdauer sind 200 verschiedene Mineralienarten zu finden.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ganztägige Exkursion hoch hinauf zu den verschiedenen Gesteinen des Binntals mit 200 Mineralienarten. Die häufigsten Funde: Bergkristall, Pyrit, Calcit, Granat, Turmalin, Hämatit, Rauchquarz und Dolomit. Die Mineralien darf jeder selbstverständlich behalten... es ist jedoch üblich, dass man bei einem besonders guten Fund den Teilnehmern, die weniger Glück hatten, etwas davon abgibt.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: