Tell-Fresken aus dem 16. Jahrhundert

Ernen

Ernen: Dorfansicht mit Kirche

Ernen: Dorfansicht mit Kirche

Binntal - Imfeld

Binntal - Imfeld

Schmidigehischre - Lengtal

Schmidigehischre - Lengtal

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das "Tellehüs" wurde 1576 vom Meier Hans Folcken als Wohn-, Gasthaus und Sust erbaut. An der Hauptfassade prangen die wohl ältesten datierten Tell-Fresken. Der Meier liess sie 1578 zu Ehren der Innerschweizer Gesandten malen, die auf der Heimreise von der Bundeserneuerung der Eidgenossen mit den Wallisern bei ihm vorbeikamen. Sie zeigen die Apfelschusszene, den Rütlischwur und den Fall Gesslers.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: