Romanische Kirche Saint-Nicolas

Rougemont

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Kirche mit kreuzförmigem Grundriss ist ein Juwel romanischer Baukunst. Sie wurde im 11. Jahrhundert von Mönchen des Cluniazenserordens erbaut; Dach und Turm im typischen Berner Oberländer Stil stammen aus dem 17. Jahrhundert. Kirche und angrenzendes Schloss stehen auf den Grundmauern des früheren Klosters. Geführte Touren zur Architektur und Geschichte von Rougemont.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: