Statue Hugo Pratt

Grandvaux

Vevey: Quai Maria-Belgia

Vevey: Quai Maria-Belgia

Vevey: Hôtel des Trois Couronnes

Vevey: Hôtel des Trois Couronnes

Vevey: Place du Marché

Vevey: Place du Marché

Vevey: Musée - de l'appareil photographique

Vevey: Musée - de l'appareil photographique

Mont-Pelerin: Mont Pélerin - Le Léman et le Chablais

Mont-Pelerin: Mont Pélerin - Le Léman et le Chablais

Epesses

Epesses

Cully: Genève - Blick richtung Montreux und Martiny

Cully: Genève - Blick richtung Montreux und Martiny

Cully: Vines

Cully: Vines

Rivaz

Rivaz

Puidoux: Golf de Lavaux

Puidoux: Golf de Lavaux

Montpreveyres: Vue sur les montagnes depuis

Montpreveyres: Vue sur les montagnes depuis

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ein italienischer Comic-Autor, von 1949 bis 1959 zeichnete er für verschiedene argentinische, englische und italienische Zeitschriften. Seine Figur "Corto Maltese" bildet einen Meilenstein des literarischen Comics. 1984 zog Pratt nach Grandvaux bei Lausanne. Zu seinen letzten Arbeiten zählt die Geschichte vom letzten Flug von Antoine de Saint-Exupéry: Sein letzter Flug.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: