Teiche und Moore im Pfynwald

Sierre, Leuk

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Im Herzen des Naturparks bildet das Grundwasser eine Reihe von Teichen mit klingenden Namen wie: Muggotolo, Pfafforetsee, Muggenseeli, Rosensee, Schafsee. Schilfgürtel, Binsenbestände, klares Wasser – hier hört man das Quaken der Frösche, dort glänzt das stechende Blau des Eisvogels oder der metallische Glanz der grossen Königslibelle.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: