Exploratour – Vom Kontinent in den Ozean

Bivio

Bivio: Residenza Plaz - Sicht von der Residenza Plaz auf

Bivio: Residenza Plaz - Sicht von der Residenza Plaz auf

Bergün: Blick auf das Dorf und die Albulalinie

Bergün: Blick auf das Dorf und die Albulalinie

Bergün: Bahnhof

Bergün: Bahnhof

Bergün: Kurhaus

Bergün: Kurhaus

Bergün: Dorf

Bergün: Dorf

Radons: Savognin, Savoldellis Berghaus

Radons: Savognin, Savoldellis Berghaus

Radons: Savoldellis Berghaus

Radons: Savoldellis Berghaus

Savognin: Somtgant

Savognin: Somtgant

Savognin: Lai Barnagn - Gelgia

Savognin: Lai Barnagn - Gelgia

Malmigiuer: Bergrestaurant Tigignas, Savognin

Malmigiuer: Bergrestaurant Tigignas, Savognin

Stürvis: Stierva

Stürvis: Stierva

Filisur: Bahnhof

Filisur: Bahnhof

Davos Monstein: Davos - Monstein

Davos Monstein: Davos - Monstein

Davos Monstein: Monstein

Davos Monstein: Monstein

Salategnas › West: Alp Flix

Salategnas › West: Alp Flix

Erdgeschichtliche Bergwanderung vom Julierpass über die Fuorcla digl Leget nach Bivio.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Beschreibung

Überschreiten der Grenze vom Kontinent zum Ozean, der hier einst Afrika und Europa trennte. Die leihbare Exploratour-Tasche enthält Forscherwerkzeug wie Geologiehammer, Salzsäure und Lupe, sowie ein Handbuch mit Anleitungen für Experimente und Beobachtungen zu Geologie und Flora – jeder Wanderer wird zum Forscher. Marschzeit: 5,5h

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: