Gesteinswanderung durch die Z��genschlucht

Davos

Bei der Säge: Davos - Jakobshorn

Bei der Säge: Davos - Jakobshorn

Davos Platz: Davos - St.Johann - Rinerhorn

Davos Platz: Davos - St.Johann - Rinerhorn

Davos: Langlaufzentrum

Davos: Langlaufzentrum

Davos Platz: Davos - Bolgen

Davos Platz: Davos - Bolgen

Davos Dorf: Panorama Hubel

Davos Dorf: Panorama Hubel

Davos: Sicht vom Rinerhorn

Davos: Sicht vom Rinerhorn

Schatzalp: Parsenn

Schatzalp: Parsenn

Davos: Sertig

Davos: Sertig

Davos: Monstein

Davos: Monstein

Davos Wolfgang: Davosersee

Davos Wolfgang: Davosersee

Davos: Habitations

Davos: Habitations

Davos Platz: Davos - Golfplatz - Dischma

Davos Platz: Davos - Golfplatz - Dischma

Davos Platz: Davos - Eisstadion

Davos Platz: Davos - Eisstadion

Bei der Säge: Davos Platz - Jakobshorn

Bei der Säge: Davos Platz - Jakobshorn

Davos: Davoser Bergwelt

Davos: Davoser Bergwelt

Schatzalp: Davos Dorf - Weissfluhjoch

Schatzalp: Davos Dorf - Weissfluhjoch

Davos: Chalet Hotel Larix - Jakobshorn

Davos: Chalet Hotel Larix - Jakobshorn

Schatzalp: Davos - Kirchlispitzen - Sulzfluh

Schatzalp: Davos - Kirchlispitzen - Sulzfluh

Schatzalp: Davos - Parsenn

Schatzalp: Davos - Parsenn

Davos: Schatzalp - Schiahorn

Davos: Schatzalp - Schiahorn

Schatzalp: Parsenn Weissfluhjoch, Klosters

Schatzalp: Parsenn Weissfluhjoch, Klosters

Davos Platz: Schweizerische Alpine Mittelschule Davos

Davos Platz: Schweizerische Alpine Mittelschule Davos

Davos: Bergrestaurant JSCHALP Jakobshorn

Davos: Bergrestaurant JSCHALP Jakobshorn

Bei der Säge: Bergrestaurant Châlet Güggel Jakobshorn Davos

Bei der Säge: Bergrestaurant Châlet Güggel Jakobshorn Davos

Davos: View over - and the - Mountains - Parsenn and Parsenn Cablecar

Davos: View over - and the - Mountains - Parsenn and Parsenn Cablecar

Selfranga: Klosters - Sportzentrum Klosters

Selfranga: Klosters - Sportzentrum Klosters

Filisur: Bahnhof

Filisur: Bahnhof

Davos Monstein: Davos - Monstein

Davos Monstein: Davos - Monstein

Davos Monstein: Monstein

Davos Monstein: Monstein

Ehemalige Kantonstrasse und Verbindungsweg zur Landschaft Davos. Wildromantische Schlucht mit vielen interessanten Eisenbahnbauten der RhB-Strecke, beschilderter Gesteinslehrpfad und Bergbaumuseum im Schmelzboden.Wer die Gesteine kennt, spaziert durch die Bergwelt wie durch ein aufgeschlagenes Buch ��ber Erdgeschichte.

Inhalte teilen

Vielen Dank f��r Ihre Bewertung
Da die Geologie eine ziemlich komplizierte Angelegenheit ist, freuen sich Laien ��ber Nachhilfe vor Ort, in faszinierender Natur. Ein Musterbeispiel an spannender Darstellung erdgeschichtlicher Entwicklung ist der Gesteinslehrpfad in der Z��genschlucht zwischen Davos-Monstein und Wiesen. Die alte, f��r den Autoverkehr gesperrte Talstrasse f��hrt in k��hlem Schatten durch den schmalen, tiefen Taleinschnitt, der immer enger, steiler, schluchtiger wird. Hoch ��ber K��pfen und Baumwipfeln blitzt es immer mal wieder rot auf: Die Rh��tische Bahn, die auf Viadukten und in Tunnels die Schlucht ��berwindet. Beim "B��rentritt" ist der Gesteinslehrpfad zu Ende, doch nicht der Wanderweg, der via Wiesen und entlang eines Naturlehrpfades durch die romantisch-wilde Schlucht bis nach Filisur f��hrt.

Mobilit��tsweg Z��genschlucht

Der Mobilit��tsweg Z��genschlucht Davos (4,5 km) f��hrt durch die wildromantische Z��genschlucht. Er beginnt auf dem Schmelzboden, wo einst Zink- und Bleierze aus dem Silberberg geschmolzen wurden und endet in Wiesen Station. Die ��berwindung dieser engen Schlucht war lange Zeit eine grosse Herausforderung. Aus den Spuren, die Weg-, Strassen- und Eisenbahnbauer dort hinterlassen haben, kann heute einiges ��ber die Entwicklungsgeschichte unserer Mobilit��t abgeleitet werden. So gesehen ist die Z��genschlucht ein wichtiger erdgeschichtlicher Aufschluss, aber auch ein bedeutendes Dokument unserer Kulturgeschichte.

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: