Zum Seenplateau von Macun

Zernez

Scuol: S-Charl

Scuol: S-Charl

Scuol: Hotel Belvédère

Scuol: Hotel Belvédère

Scuol: Schlivera

Scuol: Schlivera

Scuol

Scuol

Scuol: Motta Naluns - Mit Blick Richtung Piz Champatsch

Scuol: Motta Naluns - Mit Blick Richtung Piz Champatsch

Zernez: Kirchturm

Zernez: Kirchturm

Bos-cha › Ost

Bos-cha › Ost

Guarda: Chamonna Tuoi SAC

Guarda: Chamonna Tuoi SAC

Bos-cha › West: Richtung Westen

Bos-cha › West: Richtung Westen

Bos-cha: Richtung Süden

Bos-cha: Richtung Süden

Bos-cha: Blick in den Himmel

Bos-cha: Blick in den Himmel

Bos-cha: Richtung Süden

Bos-cha: Richtung Süden

Fetan: Ftan

Fetan: Ftan

Vulpera: Scuol

Vulpera: Scuol

Fetan: Ftan

Fetan: Ftan

Tarasp: Schloss

Tarasp: Schloss

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Zernez
Zielort:Lavin
Erreichbarkeit Startort:Zug (RhB)
Erreichbarkeit Zielort:Zug (RhB)
Anforderung Technik:anspruchsvoll
Anforderung Kondition:anspruchsvoll
Wanderzeit:8h30
Länge:23 km
Jahreszeit:Juni bis September
Verpflegung:Keine Verpflegungsmöglichkeiten
Varia:Von Zernez aus besteht die Möglichkeit, mit einem Taxi bis zur Waldgrenze (2200m) zu gelangen.

Beschreibung

Zernez – Steiler Aufstieg zur Fuorcla Baselgia (2'945m) – gemütlich über die Seenlandschaft von Macun (2'626m) – und langer Abstieg nach Lavin. Anspruchsvolle, lange aber lohnende Bergwanderung auf das Seenplateau des Schweizerischen Nationalparks. Die Wanderung führt über 23km, Aufstieg/Abstieg 1400m, Marschzeit 8.5h

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: