Oeschinensee – Bergsee für Geniesser

Kandersteg

Scout Center

Scout Center

Oeschinensee Bergstation

Oeschinensee Bergstation

Kandersteg, Hotel Bernerhof

Kandersteg, Hotel Bernerhof

Oeschinensee Hotel Restaurant

Oeschinensee Hotel Restaurant

Kandersteg Dorf

Kandersteg Dorf

Autoverlad Lötschberg, Kandersteg

Autoverlad Lötschberg, Kandersteg

Kandersteg Bergstation Sunnbüel

Kandersteg Bergstation Sunnbüel

Der Oeschinensee oberhalb Kandersteg ist ein intakter Bergsee, der von den Gletscherbächen der Dreitausender Blüemlisalp, Oeschinenhorn, Fründenhorn und Doldenhorn gespeist wird. Hier kommen Wasserratten, Naturliebhaber und Wanderer auf ihre Kosten.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

  • E-Mail
  • Print
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Oeschinensee am Fusse der Blüemlisalp auf 1578 Meter über Meer ist einer der grösseren Alpenseen. Eine Gondelbahn führt von Kandersteg aus hinauf in seine Nähe, ein knapp halbstündiger Fussmarsch über Weiden und durch Tannenwald führt zum See, dessen Wasser im Sommer bis zu 20 Grad warm wird. Ruderbootfahrten oder eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn sind mögliche Aktivitäten.

Die reichhaltige Bergflora mit Orchideen, Enzian und Edelweiss, die Schaf- und Kuhherden auf den Alpen und die Wildtiere an den Berghängen locken Naturliebhabende zum See am Eingang des Unesco-Welterbes. Im Winter sind Eisfischen oder der 3,5 Kilometer lange Schlittelweg vom See bis zur Gondelstation beliebte Attraktionen.


Es gibt auch einen Transport von der Gondelbahn bis zum Berghotel Oeschinensee: Das Unesco Taxi. Das umweltfreundliche Elektromobil fährt täglich von 11:30 bis 17:00 Uhr jeweils im Halbstundentakt.



2 Kommentare

  • 1
    Esther Volz

    Wandern ohne Gepäck: Wollen Sie ein Abenteuer quer durchs Berner Oberland erleben? Dann wandern Sie doch wie wir mit www.alpavia.ch den Bärentrek von Meiringen bis Adelboden. 6 Tage waren wir unterwegs über Pässe, Gipfel, Felsen, Alpweiden, liebliche Täler, Dörfer mit weltbekannten Namen. Nach dem Abstieg vom Hohtürli wanderten wir vorbei an vergletscherten Berggipfeln und sprudelnden Bächen zum Oeschinenee. Der Ausblick ist bezaubernd!

    Donnerstag, 12.07.2012 09:41

  • 2
    Stefan Bucher

    War letzte Woche am Oeschinensee. Einfach toll und einzigartig. Besonders reizend und sehr freundlich war die Bedienung im Hotel Oeschinensee. Oeschinensee ich komme wieder!

    Sonntag, 07.08.2011 15:40

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: