Gornerschlucht

Zermatt

Zermatt: Rothorn paradise

Zermatt: Rothorn paradise

Zermatt: Matterhorn (Riffelberg)

Zermatt: Matterhorn (Riffelberg)

Zermatt: Sunnegga Riffelberg

Zermatt: Sunnegga Riffelberg

Ried: Zermatt, Findeln

Ried: Zermatt, Findeln

Zermatt: Sunnegga (Hohtälli)

Zermatt: Sunnegga (Hohtälli)

Stafel: Zermatt, Schwarzsee

Stafel: Zermatt, Schwarzsee

Zermatt: Bahnhofplatz

Zermatt: Bahnhofplatz

Zermatt: Weisshorn

Zermatt: Weisshorn

Zermatt: Wollipark Sunnegga

Zermatt: Wollipark Sunnegga

Stafel: Matterhorn

Stafel: Matterhorn

Ried: Air Zermatt - Heliport

Ried: Air Zermatt - Heliport

Zermatt: Matterhorn (Sunnegga)

Zermatt: Matterhorn (Sunnegga)

Ried: Air Zermatt - Zermatt

Ried: Air Zermatt - Zermatt

Blatten: Zermatt, Trockener Steg (Furggsattel)

Blatten: Zermatt, Trockener Steg (Furggsattel)

Zermatt: Kirche

Zermatt: Kirche

Zermatt: Gornergrat - Matterhorn

Zermatt: Gornergrat - Matterhorn

Zermatt: Gornergletscher

Zermatt: Gornergletscher

Zermatt: Gornergrat

Zermatt: Gornergrat

Zermatt: Oberhäusern

Zermatt: Oberhäusern

Zermatt: Zermatt, Kirchbrücke

Zermatt: Zermatt, Kirchbrücke

Ried: Zermatt

Ried: Zermatt

Zermatt: Trockener Steg (Matterhorn)

Zermatt: Trockener Steg (Matterhorn)

Zermatt › Süd-West: Matterhorn

Zermatt › Süd-West: Matterhorn

Zermatt: Matterhorn glacier paradise (Gobba di Rollin)

Zermatt: Matterhorn glacier paradise (Gobba di Rollin)

Ried: Zermatt, Fluhalp

Ried: Zermatt, Fluhalp

Zermatt: Kirchenplatz

Zermatt: Kirchenplatz

Zermatt: Matterhorn Zoom (Sunnegga)

Zermatt: Matterhorn Zoom (Sunnegga)

Zermatt: Brücke zum Steg

Zermatt: Brücke zum Steg

Zermatt: Edelweiss

Zermatt: Edelweiss

Zermatt: Air

Zermatt: Air

Zermatt: Parkhotel Beau-Site

Zermatt: Parkhotel Beau-Site

Zermatt: Blick auf das Matterhorn vom Balkon des Hotel Ambiance

Zermatt: Blick auf das Matterhorn vom Balkon des Hotel Ambiance

Die Gornerschlucht ist eine der faszinierendsten Naturschönheiten von Zermatt. Sie liegt 20 Gehminuten vom südlichen Dorfrand von Zermatt und ist leicht erreichbar.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Schlucht wurde von der Gornera über Jahrtausende geformt und zeichnet sich durch bizarre Formen und spektakuläre Wasserfälle aus. Durch die Schlucht führt ein gesicherter Weg über Galerien und Holzstege, Dauer ca. 15 Minuten. Der Weg kann anschliessend über Blatten oder Moos fortgesetzt werden. Lassen Sie sich dieses eindrückliche Naturschauspiel nicht entgehen!

Die etwas Wagemutigeren können die Gornerschlucht auch mit einem Bergführer in drei bis vier Stunden durchqueren.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: