Combe Grède

Chasseral

Bugnenets - Savagnières (Suisse)

Bugnenets - Savagnières (Suisse)

Haut Pointes

Haut Pointes

Mont Soleil

Mont Soleil

Bugnenets / Savagnières - Joux-du-Plane

Bugnenets / Savagnières - Joux-du-Plane

Bugnenets / Savagnières - Les Pointes

Bugnenets / Savagnières - Les Pointes

L'éolienne

L'éolienne

Le Chasseral

Le Chasseral

Mont Soleil 2

Mont Soleil 2

Les Prés d'Orvin

Les Prés d'Orvin

Métairie de Gléresse

Métairie de Gléresse

Tramelan

Tramelan

La Vue-des-Alpes

La Vue-des-Alpes

La Neuveville

La Neuveville

Camping Fraso-Ranch Lignières

Camping Fraso-Ranch Lignières

Aussichtsturm Lothurm in Magglingen

Aussichtsturm Lothurm in Magglingen

Aussichtsturm Lothurm in Magglingen: Ausflug zur Weitsicht

Aussichtsturm Lothurm in Magglingen: Ausflug zur Weitsicht

Bielersee - Südwest (Vingelz)

Bielersee - Südwest (Vingelz)

Combe Grède - Villeret

Combe Grède - Villeret

Chasseral 2

Chasseral 2

Croix du Chasseral

Croix du Chasseral

Dudingen

Dudingen

Vue sur Berne

Vue sur Berne

Lignières

Lignières

Lac de Bienne

Lac de Bienne

Vue sur Nods

Vue sur Nods

Canal de Hagneck

Canal de Hagneck

Manche à air - Crête

Manche à air - Crête

Chasseral

Chasseral

Piste TCS

Piste TCS

Terrain d'Atterrissage

Terrain d'Atterrissage

Antenne Swisscom

Antenne Swisscom

Lac de Morat

Lac de Morat

Lac de Neuchâtel

Lac de Neuchâtel

Chasseral - Jura -Bernois - Suisse

Chasseral - Jura -Bernois - Suisse

Erlach

Erlach

Vinifuni Bergstation Prêles

Vinifuni Bergstation Prêles

Eine riesige Felsspalte teilt den Bergrücken über St-Imier in der Vertikalen in zwei Teile – die Combe Grède.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort / Zielort:St-Imier
Erreichbarkeit Startort / Zielort:Zug
Anforderung Technik:schwierig
Anforderung Kondition:schwierig
Wanderzeit:6h
Länge:14 km
Jahreszeit:Mai bis Oktober

Beschreibung

Die schroffen Felswände sind von Gämsen und Murmeltieren besiedelt, auch Pilgerfalken und Auerhähne sind zu beobachten. Die 14km lange und steile Wanderung von St-Imier durch die Combe Grède direkt zum Chasseral ist sehr anspruchsvoll, dauert gut 6h und ist nur für geübte Wanderer.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: