Arnensee

Gstaad

La Lécherette: Vue sur le Pic Chaussy et Praz Cornet

La Lécherette: Vue sur le Pic Chaussy et Praz Cornet

Rougemont: Videmanette

Rougemont: Videmanette

La Videmanette

La Videmanette

Gummeli: Lenk-Betelberg, Bergstation Wallegg

Gummeli: Lenk-Betelberg, Bergstation Wallegg

Gummeli: Lenk im Simmental - Mülkerblatten

Gummeli: Lenk im Simmental - Mülkerblatten

Reusch: Quille du Diable - Glacier 3000

Reusch: Quille du Diable - Glacier 3000

Reusch: Oldenhorn - Glacier 3000

Reusch: Oldenhorn - Glacier 3000

Saanen: Airport - LSGK west

Saanen: Airport - LSGK west

Saanen: Airport - LSGK ost

Saanen: Airport - LSGK ost

Kalberhöni: Rougemont-La Videmanette - Eggli Gstaad

Kalberhöni: Rougemont-La Videmanette - Eggli Gstaad

Der Arnensee wird auch «Die Perle des Saanenlands» genannt. In der wilden, waldigen Wunderwelt des Tschärzistals schimmert der Arnensee auf 1550m tatsächlich wie ein kostbares Schmuckstück.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Fernab von Stress und Hektik verführt er zum erfrischenden Bad, zum Angeln und die Wanderer zum Picknick an einem der Grillplätze. Etwas mehr Komfort und dennoch ein gemütliches Ambiente bietet das Berggasthaus Huus am Arnensee. Hier kann man auch Pedalos und Boote mieten, um den See zu erkunden.

Erreichbar mit dem Auto in 25 Minuten ab Gstaad via Feutersoey (gebührenpflichtig).

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: