Höhenroute zum tiefblauen Oberblegisee

Braunwald

Gondelbahn Hüttenberg-Grotzenbüel

Gondelbahn Hüttenberg-Grotzenbüel

Tödi

Tödi

Chämistuba

Chämistuba

Braunwald 3

Braunwald 3

Seblen

Seblen

Kärpf

Kärpf

Eggstöcke

Eggstöcke

Braunwald 2

Braunwald 2

Grotzenbüel

Grotzenbüel

Ortstock

Ortstock

adrenalin backpackers hostel, braunwald im glarnerland, switzerland

adrenalin backpackers hostel, braunwald im glarnerland, switzerland

Die Höhenroute von Braunwald zum Oberblegisee und hinunter nach Schwanden führt durch ausgedehnte Moränenlandschaften der Glärnischkette. Der tiefblaue Oberblegisee ist durch eine Gletschermoräne entstanden. Wilde Bergbäche und eine wunderbare Alpenflora bilden den Rahmen dieses Naturspektakels.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Bergstation Braunwald
Zielort:Bahnhof Schwanden
Erreichbarkeit Startort:Standseilbahn von Linthal nach Braunwald
Erreichbarkeit Zielort:Rückreise mit dem Zug von Schwanden nach Linthal/Braunwald
Anforderung Kondition:mittelschwer
Wanderzeit:5h30
Länge:16.4 km
Jahreszeit:Juni bis Oktober
Verpflegung:Braunwald, Bächialp, Leuggelen, Schwanden

Beschreibung

Von Braunwald verläuft die Route zuerst leicht ansteigend zum Unterstafel der Braunwaldalp. Ein Pfad, der über Wiesen und durch lichte Wälder führt, mündet im Tal des Bösbächi. Auf der anderen Talseite durchzieht der Wanderweg abermals eine mächtige Gletschermoräne, ehe der Oberblegisee zum Vorschein kommt. Der tiefblaue See wird umgeben von saftigen, mit Blumen übersähten Alpwiesen. Ein steiler Abstieg vorbei am Leuggelbach, dem Schwächetenbach und dem Steinibach führt hinunter zur Geländeterrasse von Leuggelen. Via Aenneteggen und dem alten Dorfteil Thon wird schliesslich in Schwanden die Talsohle des Linthals erreicht.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: