Berggasthaus Aescher: Einkehren unter Felsen

Ebenalp

Das einzigartige Berggasthaus Aescher auf 1454 m ü.M.
15 Wanderminuten von der Ebenalp.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Luftseilbahn fährt Sie von Wasserauen, hinter Appenzell, auf die Ebenalp und damit in eines der schönsten Gebiete des Alpsteins. Auf dem ausgedehnten Hochplateau mit der reichen Alpenflora überrascht Sie eine wunderschöne Rundsicht über das Appenzell, die St. Galler Hügel, die Region rund um den Bodensee und das eindrückliche Panorama der Alpsteinkette.

Da oben gibt es aber noch andere Attraktionen: Mitten in der Südostwand des Ebenalpstocks liegen zwei Höhlen, unter deren Gewölbe sich ein Blocksteinhaus und ein Kapellentürmchen verbergen: das Wildkirchli. Die Höhlen sind berühmte prähistorische Fundstätten. Von der Bergstation aus führt ein guter Bergweg in kurzen 15 Minuten dahin. Die Wanderung geht durch die Wildkirchlihöhlen zum Wildkirchli und zum Berggasthaus Aescher, dessen Bild längst um die Welt gegangen ist: Abenteuerlich schmiegt sich das Haus ins riesige Felsgewölbe und bietet einen unüblichen Rahmen für Anlässe jeglicher Art (geöffnet Mai bis Oktober, 50 Schlafplätze im Matratzenlager).

SBB RailAway-Freizeitshop

Ermässigtes Kombi-Angebot: ÖV-Reise und Freizeitleistung (auch für vorhandene Fahrausweise) für Berggasthaus Aescher: Einkehren unter Felsen



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: