Rasante Schlittelpiste voller Herausforderungen

Gstaad

Schönried: Horneggli

Schönried: Horneggli

Schönried: Rellerli - Rinderberg

Schönried: Rellerli - Rinderberg

Schönried: Rellerli - Hugeli

Schönried: Rellerli - Hugeli

Schönried: Rellerli - Panorama

Schönried: Rellerli - Panorama

Schönried: Rellerli - Rodelbahn

Schönried: Rellerli - Rodelbahn

Schönried: Rellerli - Romandie

Schönried: Rellerli - Romandie

Schönried: Rellerli

Schönried: Rellerli

Hornkessel: Saanenmöser - Saanerslochgrat

Hornkessel: Saanenmöser - Saanerslochgrat

Schönried: Bergstation Rellerli

Schönried: Bergstation Rellerli

Das Schlittelabenteuer kann beginnen! Diese Talabfahrt ist einmalig schön und schnell… Die Schlittler dürfen sich entsprechend auf eine Abfahrt voller Nervenkitzel freuen.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vom Berghaus Rellerli startet die rasante und herausfordernde Talabfahrt über Gspan – Bodme nach Schönried. Unterwegs kreuzt sie einmal die Skipiste, weshalb hier besondere Vorsicht geboten ist. Ansonsten bietet die Abfahrt durch die unberührte Landschaft viel Spass für Forgeschrittene- und Abenteuerschlittler.

Informationen

Startort: Rellerli Bergstation, Schönried (1837 m ü. M.)
Erreichbarkeit Startort: Gondelbahn
Zielort: Rellerli Talstation, Schönried (1237 m ü. M.)
Höhendifferenz: 600 Meter
Länge: 3.5 Kilometer
Schwierigkeitsgrad: schwierig
Schlittelmiete vor Ort: ja
Abendbeleuchtung: nein
Verpflegungsmöglichkeiten: am Start und am Ziel

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: