Küsnachter Tobel

Küsnacht ZH

Im Küsnachter Tobel entdeckt man Gletscherfindlingen und seltene Tier- und Pflanzenarten.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Von der Schiffsstation Küsnacht geht es vorbei am Höchhuus, einem Wohnturm aus dem 14. Jahrhundert Richtung Tobel. Weitere historische Gebäude auf der Route sind die ehemalige Johanniterkomturei (heute Kantonsschule) und die reformierte Kirche St. Georg. Bei der Oberen Mühle, dem heutigen Ortsmuseum, beginnt die Strecke am Bach ins Küsnachter Tobel und hinauf Richtung Pfannenstil.

Start
Schiffsteg Küsnacht
ZielBahnstation Forch
Distanzca. 7 km
Dauerca. 1 1/2 bis 2 Stunden
Schwierigkeit
leicht bis mittel


2 Kommentare

  • 1
    Lögi

    Eine wunderschöne Wanderung. Mit einem Kleinkind unterwegs starten wir jeweils in der Forch und beenden den Tag mit einer kleinen Schiffsrundfahrt ab Küsnacht :) Die Strecke ist übrigens Kinderwagentauglich. Auf der Ruine Wulp lässt es sich zudem wunderbar grillieren.

    Freitag, 16.05.2014 08:47

  • 2
    Hans Indermaur

    Für diese wunderschöne Sommerwanderung, Küsnachter Tobel - Pfannenstiel, werden nur viel zuwenig Bilder angezeigt. SCHADE!

    Sonntag, 01.07.2012 17:38

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: