Biketour von Leysin zum Nabel der Radsport-Welt und zurück

Leysin

Chalet Mirval

Chalet Mirval

Chalet Sybil, 1854 Leysin : vue en direction du sud-ouest

Chalet Sybil, 1854 Leysin : vue en direction du sud-ouest

Leysin, Vue sur le lac depuis le Kuklos

Leysin, Vue sur le lac depuis le Kuklos

In Aigle ist der Welt-Radsport-Verband UCI zu Hause. Da muss es doch einfach von Leysin aus eine Bike-Tour geben, die der Bedeutung dieser Tatsache gerecht wird. Klar doch!

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Leysin
Zielort:Leysin
Erreichbarkeit Startort:Zahnradbahn ab Aigle
Erreichbarkeit Zielort:Zahnradbahn nach Aigle
Anforderung Technik:mittelschwer
Anforderung Kondition:mittelschwer
Distanz:29 km
Steigungsmeter:ca. 1000 m
Fahrzeit:3 bis 4 Stunden
Jahreszeit:Mai bis Oktober
Verpflegung:Leysin, Aigle, Le Sépey
Unterkunft:Leysin
Varia:Sehr schöne Ausblicke auf die Dents du Midi
Literatur zur Tour:www.karten-shop.ch

Beschreibung

Durch das Tal der Grande Eau, die vom Diablerets-Massiv zur Rhône hinab fliesst, führt eine herrliche Tour. Gutes Bremsmaterial ist beim Downhill von Leysin hinunter nach Aigle gefragt. Pure Muskelkraft braucht es dafür im Aufstieg nach Le Sepey und weiter nach Leysin. Und auch landschaftlich hat die Tour einiges zu bieten. Rebberge und tiefe Schluchten werden passiert, bevor es auf aussichtsreichen Höhen zurück nach Leysin geht.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: