Hasenmuseum mit über 5500 Karnickel

Bubikon

Bubikon, Zürcher Oberland

Bubikon, Zürcher Oberland

Golfplatz Bubikon

Golfplatz Bubikon

Im August 1991 wurde das Hasenmuseum als erstes und einziges Hasenmuseum der Schweiz eröffnet. Gemäss unseren Informationen soll es sogar das Einzige in Europa sein. Das Museum welches Jahr für Jahr umfangreicher wird, besteht ausschliesslich aus einer privaten Sammlung aus Gegenständen in Hasenform oder mit Hasenmotiven versehen. Die Sammlung ist nie abschliessend und wird auch laufend durch neue Errungenschaften erweitert.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Auch trommelnde Blechhasen sind zu sehen oder Rad fahrende Schmusehasen aus Wolle, Stoff oder Plüsch. Die private Sammlung umfasst Hasen aus allen Erdteilen. Sammelstücke aus der Neuzeit genauso wie einige Raritäten aus früheren Jahrhunderten. Es ist jedoch kein naturhistorisches Museum und enthält keine ausgestopften Hasen oder Kaninchen.

Der Eintritt kostet für Erwachsene CHF 7.- und für Kinder (6 bis 16 Jahre) CHF 5.-. Kinder unter 6 Jahren sind in Begleitung eines Elternteils gratis.

Informationen

Öffnungszeiten: Jeweils am letzten Sonntag im Monat sowie am Ostermontag von 13.00 - 18.00h und letzten Mittwoch von 14.00 - 17.00h. Im Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Für Gruppen, Vereine oder Schulen werden auf Anfrage jederzeit auch Sonderführungen organisiert.

Weitere Informationen über das einzige Hasenmuseum der Schweiz erhalten Sie unter hasenmuseum.ch



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: