Gemüse-Lamm-Pilaw mit Knoblauch-Jogurt für 4 Personen

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
1 Das Fleisch portionenweise in der heissen Bratbutter anbraten, herausnehmen, würzen. Im auf 60 °C vorgeheizten Ofen warm stellen.

2 Zwiebel, Knoblauch, Gemüse, Reis und Curry in Bratbutter andünsten. Mit der Bouillon ablöschen. Unter gelegentlichem Rühren al dente kochen, würzen.

3 Für das Jogurt Knoblauch in der Bratbutter anbraten. Einige Scheibchen für die Garnitur aufbewahren, Rest mit dem Jogurt mischen, garnieren.

4 Das Fleisch zum Reis und Gemüse geben. Zugedeckt kurz erhitzen.

5 Pilaw in vorgewärmte Teller verteilen, mit Jogurt und Knoblauchscheiben garnieren.

Informationen

400 g Lammnierstück, klein gewürfelt
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
600 g gemischtes Gemüse, z. B. Kohlrabi, Rüebli,
Spargeln, klein geschnitten
200 g Risottoreis, z. B. Carnaroli
1 TL Currypulver
ca. 6 dl Gemüsebouillon
Pfeffer aus der Mühle

Knoblauch-Jogurt:
4-6 Knoblauchzehen,
in Scheibchen geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
180 g Jogurt nature

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: