Ostereier gratiniert f��r 4 Personen

Inhalte teilen

Vielen Dank f��r Ihre Bewertung
1 F��r die Sauce Mehl in der Butter and��nsten. Pfanne von der Platte nehmen. Milch und Wein unter R��hren beigeben und aufkochen, w��rzen, zugedeckt ca. 30 Minuten k��cheln lassen, Rahm darunter r��hren.

2 . Zwiebeln in Butter and��nsten. Eier ziegelartig in die ausgebutterte Form legen.

3 . Die Sauce mit den Zwiebeln mischen und ��ber die Eier giessen. K��se darauf verteilen.

4 . In der Mitte des auf 220 ��C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten goldbraun gratinieren.


Dazu passt ein bunter Saisonsalat.

Informationen

1 Gratinform von 28 cm L��nge
Butter f��r die Form

Sauce:
1 EL Mehl
1 EL Butter
2 dl Milch
1 dl Weisswein
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Cayennepfeffer
1/3 TL Salz
weisser Pfeffer aus der M��hle
1 dl Vollrahm

4 Zwiebeln, in feine Ringe geschnitten
Butter zum And��nsten
8 Ostereier, gesch��lt, in Scheiben geschnitten
100 g Gruy��re, gerieben

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: