Gurten – Sicht auf Bern und die Alpen

Bern

Gurten, Bern

Gurten, Bern

Bern, Gurten

Bern, Gurten

Bern Gurtenbahn

Bern Gurtenbahn

Bern Gurtenbahn

Bern Gurtenbahn

Bern: Nydeggkirche

Bern: Nydeggkirche

Bern

Bern

Bern: A6 Ostring direction Wankdorf

Bern: A6 Ostring direction Wankdorf

Bern: Kirchenfeld

Bern: Kirchenfeld

Bern: A1 Felsenauviadukt direction Vaud

Bern: A1 Felsenauviadukt direction Vaud

Bern: A6 Wankdorf Nord direction Grauholz

Bern: A6 Wankdorf Nord direction Grauholz

Bern: A12 Weyermannshaus direction Fribourg

Bern: A12 Weyermannshaus direction Fribourg

Bern: A1 Wankdorf Nord direction Lausanne

Bern: A1 Wankdorf Nord direction Lausanne

Bern: Bärenplatz, Stadt

Bern: Bärenplatz, Stadt

Bern: Schloss Bümpliz

Bern: Schloss Bümpliz

Bern: Altstadt - Kramgasse

Bern: Altstadt - Kramgasse

Bern: Livespotting - Best Western Hotel

Bern: Livespotting - Best Western Hotel

Viele kennen den «Güsche» seit 1977 wegen dem Gurtenfestival, doch auch an den übrigen 361 Tagen im Jahr bietet Bern's Hausberg viel für Familien, Spaziergänger und Besucher von nah und fern.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Den autofreien Gurten im Süden der Stadt Bern erreicht man in den roten Panoramawagen der Standseilbahn ab Wabern in wenigen Minuten. Eindrücklich ist die Aussicht auf die Aareschlaufe um die Altstadt Bern, auf Mittelland und Jura vom Aussichtsturm und zu den Alpen vom Ostsignal aus.

Seit 1899 fährt die Gurtenbahn zum 858m hohen Ausflugs-, Aussichts-, Erlebnis- und Erholungsberg der Berner. Bis 1959 wurde auf  der Gurtenwiese Golf gespielt, heute ist sie frei zugänglich, mit Grillplätzen. Eltern und Kinder schätzen die Elektroautos, Miniatur-Eisenbahn mit Dampflokomotiven und Zahradstrecken, die Kletterburg, Frisbee und das Kugelspiel.

Im Winter gibt's – bei genügend Schnee – einen Schlittelweg zur Mittelstation Grünenboden und einen Kleinskilift auf der Gurtenwiese.
 

Informationen

Höhe: 856m
Erreichbarkeit: Ab Bahnhof Bern mit der S-Bahn bis Wabern oder mit Tram Nr. 9 bis Wabern-Gurtenbahn, Standseilbahn zum Gurten
Aussicht: Über die Stadt Bern, vom Aussichtsturm Rundumsicht zu Alpen, Emmental und Jura, vom Ostsignal zu den Berner Alpen mit Eiger, Mönch und Jungfrau
Attraktionen: Kleineisenbahn teils mit Dampflokomotiven und Zahradstrecke, grosse Spielwiese (ehemaliger Golfplatz Gurten)
Kulinarisches: Selbstbedienungs-Restaurant "Tapis Rouge", Restaurant "Bel Etage" im stilvollen Ambiente, Brunch im Gurten-Pavillon
Übernachtung: nur wenige Hotelzimmer
Gruppen: Gewölbekeller, Bankett-Räume, Uptown Bühnen-Saal (zwischen 80 und mehere hundert Personen), Gurten-Pavillon
Winter: Bahn in Betrieb, bei genügend Schnee Schlittelbahn
Besonderes: Jährliches Gurten Festival

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: