Brissago Inseln

Lago Maggiore

Lago Maggiore da Brissago/Incella

Lago Maggiore da Brissago/Incella

Brissago - Schweiz: Baustelle der Luxusimmobilien Schweiz Residenza Lago Maggiore Tessin Switzerland

Brissago - Schweiz: Baustelle der Luxusimmobilien Schweiz Residenza Lago Maggiore Tessin Switzerland

Das für die Schweiz einzigartig milde Klima am Lago Maggiore lässt auf der Isola Grande, der grossen Insel, subtropische Pflanzen unter freiem Himmel gedeihen. Rund 1700 Pflanzenarten beherbergt der botanische Garten des Kantons Tessin.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Lotosblumen, Mammutbäume, Sumpfzypressen, Bananenstauden und gar Eukalyptusbäume wachsen im botanischen Garten auf den zwei Brissago-Inseln im Lago Maggiore. Das Wasser des Sees speichert die Wärme so gut, dass im Winter kaum Frosttage vorkommen und die Alpen schützen zusätzlich vor einfallender Kälte aus Norden. Dieses Klima begünstigt das Wachstum exotischer Pflanzen.

Der 2,5 Hektar grosse Park beherbergt Gewächse aus fast allen subtropischen Regionen Asiens, aus Südafrika, Amerika, Australien und von den Inseln Ozeaniens. Die kleinere Brissago-Insel, die Isola di Sant'Apollinare, ist von spontan wuchernder Vegetation bedeckt, die in ihrem natürlichen Zustand belassen wird.


Im Botanischen Park verläuft auch ein 0.5km langer Lehrpfad zum Thema Pflanzen, auf welchem die Besucher mehr über die verschiedenen Pflanzen und deren Herkunft erfahren können. Zu Besichtigen gibt es ebenfalls eine Spezialsammlung von Heilkräutern und Nutzpflanzen. Die Interessierten erhalten ein Faltblatt "Farne auf den Brissagoinseln".

SBB RailAway-Freizeitshop

Ermässigtes Kombi-Angebot: ÖV-Reise und Freizeitleistung (auch für vorhandene Fahrausweise) für Brissago Inseln

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: