Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Ägerisee

Unterägeri – Morgarten

Zug, Aegeritla-Sattel

Zug, Aegeritla-Sattel

Herzroute, Aegerisee

Herzroute, Aegerisee

Unterägeri: Aegeriwetter

Unterägeri: Aegeriwetter

Eingebettet in eine hügelige Moränen-Landschaft bietet der recht kleine See ein breites Wander-, Biking- und Wassersportangebot. An seinem Ufer fand 1315 die Schlacht am Morgarten statt, die erste Schlacht zwischen den Eidgenossen und den Habsburgern.

Gruppen Aktivitäten

Sprache:
de

Dauer:
1 Tag

Personen:
1 - 130

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Sommer

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Heute geht es friedlicher zu, Ausflügler fahren in einem Boot über den ruhigen See, Fischrestaurants servieren den einheimischen Rötel, Wanderer und Biker durchstreifen die Voralpenlandschaft. Unterwegs gibt es Rast- und Bademöglichkeiten, wie im Strandbad in Oberägeri.

Der Aufenthalt am Ägerisee kann mit einer Schifffahrt kombiniert werden. Die aus drei kleineren Schiffen bestehende Flotte bedient Schiffsstationen rund um den See und bietet neben regulären Kursfahrten von Mai bis Oktober auch Sonderfahrten an.

1890 liess die Dampfschiff-Gesellschaft Oberägeri das erste Dampfschiff "Morgarten" bauen, es erhielt den Übernamen "Holzschuh". Das Schiff sank wegen eines Föhnsturms nach sechs Jahren, erhielt ein Jahr später nach der Hebung einen Benzinmotor und fuhr dann rund zwanzig Jahre auf dem Ägerisee weiter.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: