Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Betriebsbesichtigung Alpenbitter

Appenzell

Appenzell: Dorf

Appenzell: Dorf

Appenzell: Hoher Hirschberg

Appenzell: Hoher Hirschberg

Eggerstanden: Berggasthaus Hoher Hirschberg

Eggerstanden: Berggasthaus Hoher Hirschberg

Appenzell: Flugschule

Appenzell: Flugschule

Appenzell: Flugschule

Appenzell: Flugschule

Appenzell: Dorf - Appenzellerland

Appenzell: Dorf - Appenzellerland

Als der 20-jährige Emil Ebneter 1902 in Appenzell seine eigene Spirituosenhandlung gründete, legte er damit den Grundstein für die heutige Appenzeller Alpenbitter AG. Lassen Sie sich bei einer Führung auf eine heisse Spur bringen, um das Geheimnis des Appenzeller Alpenbitter zu lüften.

Group Activities

Sprache:
de

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
10 - 50

Kosten:
Keine

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Bei diesem Rundgang lernen Sie nicht nur die Geheimnisse der Kräuterkammer kennen, sondern erfahren alles über die Herstellung des wohl berühmtesten Appenzellers. Die Gratis-Führung dauert zirka 1½ Stunden inklusive Degustation. Öffentliche Führungen finden von April bis Oktober jeden Mittwoch um 10.00 Uhr statt. Besichtigungen sind jedoch das ganze Jahr über, auf Anmeldung möglich.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: