Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Freitag Flagship Store

Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

FREITAG Store, Zürich

Zürich: ETH Zentrum

Zürich: ETH Zentrum

Zürich: Panorama

Zürich: Panorama

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Schweighofstrasse

Zürich: Schweighofstrasse

Zürich: Hotel Alexander

Zürich: Hotel Alexander

Zürich

Zürich

Zürich: Dolder Sports

Zürich: Dolder Sports

Zürich (Kreis 1) / Hochschulen: Bellevue

Zürich (Kreis 1) / Hochschulen: Bellevue

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Uetliberg - Zürichsee

Zürich: Uetliberg - Zürichsee

Zürich (Kreis 4) / Hard: Kreis 5 - Primetower

Zürich (Kreis 4) / Hard: Kreis 5 - Primetower

Zürich: Universität Zürich - Schweizerisches Nationalmuseum - Zürich, Zürich HB - ETH Zürich - Technopark - Uetliberg

Zürich: Universität Zürich - Schweizerisches Nationalmuseum - Zürich, Zürich HB - ETH Zürich - Technopark - Uetliberg

Zürich (Kreis 6): Altstadt, Hauptbahnhof, Limmat, Sihl

Zürich (Kreis 6): Altstadt, Hauptbahnhof, Limmat, Sihl

Zürich: Livespotting - Uetliberg

Zürich: Livespotting - Uetliberg

Zürich › Nord: Best Carwash - Hardbrücke - Jumbo compact Zürich - Schiffbau - Hard One - Abaton - KV Zürich Business School - Escher Wyss

Zürich › Nord: Best Carwash - Hardbrücke - Jumbo compact Zürich - Schiffbau - Hard One - Abaton - KV Zürich Business School - Escher Wyss

Zürich: Helmhaus - Frauenbad Stadthausquai - barfussbar - Grossmünster - Zurich town hall - Limmat - Zürichsee

Zürich: Helmhaus - Frauenbad Stadthausquai - barfussbar - Grossmünster - Zurich town hall - Limmat - Zürichsee

1993 entwickelten Daniel und Markus Freitag ihren ersten Messengerbag aus einer ausrangierten Lastwagenplane. Heute tragen Menschen auf der ganzen Welt die bunten Taschen mit dem unverkennbaren Freitag-Logo. Und ihr Flagshipstore aus aufgetürmten Fracht-Containern lockt Menschen aus aller Welt in den angesagten Zürcher Kreis 5.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weil sie keinen Messengerbag finden konnten, der ihren Ansprüchen genügte, entwickelten die Brüder Daniel und Markus Freitag 1993 ihre erste Freitag-Tasche. Seit 23 Jahren sind die Taschen aus rezyklierten Lastwagenplanen, Fahrradschläuchen und Autogurten Kult. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile 150 Mitarbeiter, die laufend neue Produkte wie Laptop- oder Mobiltelefon-Taschen entwickeln.

Ebenfalls Kult ist der Flagshipstore in den trendigen Westen von Zürich: Er besteht aus aufgestapelten Fracht-Containern, die einst über alle Meere geschippert wurden. Dieser „Bonsai-Wolkenkratzer“, wie die Brüder Freitag ihn liebevoll nennen, lockt Kunden von nah und fern nach Zürich, wo sie erst einmal vor dem eigentümlichen Konstrukt stehen und staunen, bevor sie ins Freitag-Taschenparadies eintauchen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: