Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Riverrafting auf der Arve

Genève

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: A1 - Vengeron - dir - Lausanne

Genf: A1 - Vengeron - dir - Lausanne

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: Tunnel

Genf: Ginevra - Svizzera - Geneva

Genf: Ginevra - Svizzera - Geneva

Genf: A1 - La - Praille - dir - Acacias

Genf: A1 - La - Praille - dir - Acacias

Genf: Route - de - Meyrin

Genf: Route - de - Meyrin

Genf: Route - des - Jeunes - Les - Acacias - en - direction - de - Carouge

Genf: Route - des - Jeunes - Les - Acacias - en - direction - de - Carouge

Genf: Genfersee

Genf: Genfersee

Genf

Genf

Genf: Pont - de - la - Machine

Genf: Pont - de - la - Machine

Genf: City

Genf: City

Genf: Gebäude des TSR

Genf: Gebäude des TSR

Actiongeladenes Outdoor Abenteuer sozusagen in der Satdt. Der Rafting-Trip der besonderen Art ermöglicht über acht Kilometer und sechs Wasserfälle in drei Stunden ein völlig anderes Kennenlernen der Umgebung der Stadt Genf.

Gruppen Aktivitäten

Sprache:
fr

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 20

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Sommer

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Fluss Arve hat seinen Ursprung am Mont Blanc, durchquert die Savoyer Alpen und mündet nach über 100km im Gebiet La Jonction am Rand des Zentrums von Genf in die Rhone. Das Abenteuer beginnt bei der Brücke Pont de Sierne in Le Veyrier. Ruhige und schnelle Wasser wechseln sich ab, von der Hektik der Stadt ist nicht viel zu spüren, Bäume säumen die Ufer.

Die Arve ist ein Wildwasserabenteuer der eher einfachen Art, der Ausflug eignet sich auch für Anfänger. Am Quai des Vernets oder kurz vor dem Zusammenfluss von Arve und Rhone endet das "Wildwasser-Abenteuer" in der Stadt.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: