Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Herzroute

Thun - Zug

Keine bewegt mehr: Die Emmentaler Herzroute ist die am meisten befahrene Flyer E-Bike-Strecke der Schweiz. Zwischen Thun und Willisau wird sie zur romantischen Reise in die Vergangenheit.

Inhalte teilen

Vielen Dank f��r Ihre Bewertung
1. Tag:
Thun–Langnau (72 km): Die «Ko��nigsetappe» beeindruckt gleich zu Beginn mit dem Aufstieg mit knapp 600 Ho��henmetern nach Heiligenschwendi. Reich belohnt werden am Ende aber alle: mit einer fantastischen Aussicht u��ber den Thunersee und in die Alpen. Danach taucht die Route ab in die Wa��lder des Eriz, einer ma��rchenhaften Hu��gellandschaft, die langsam ins Emmental u��bergeht.

2. Tag:
Langnau–Burgdorf (45 km): Von Langnau fu��hrt die Herzroute weiter durch die saftig gru��nen Hu��gel und Weiden des Emmentals mit seinen stattlichen Bauernho��fen und traumhaften Aussichtspunkten. Hier ist der Weg tatsa��chlich das Ziel, und es gibt keinen Grund zur Eile. In der historischen Altstadt von Burgdorf sollte man unbedingt Emmentaler Spezialita��ten probieren, von denen es weit mehr gibt als den weltberu��hmten Ka��se.

3. Tag:
Burgdorf–Willisau (63 km): Hier fu��hlt man sich in die Zeiten Gotthelfs zuru��ckversetzt und ist nicht erstaunt, wenn man tatsa��chlich dort ankommt: zum Beispiel in Lu��tzelflu��h, wo der grosse Schweizer Autor gelebt und als Pfarrer gewirkt hat. Oder in der Emmentaler Schauka��serei, die als eine der zahlreichen offiziellen Energie-Tankstellen auch Wechselakkus fu��rs Flyer E-Bike bereitha��lt.

Highlights & Tipps

  • Das Schloss Thun bietet Kulturgeschichte und einen eindr��cklichen Blick ��ber die Stadt
  • Viel Geschichte versteckt sich im Typically Swiss Hotel Krone in Thun mit Sonnenterrasse direkt an der Aare
  • In Trubschachen bei Langnau erleben Sie im Kambly Erlebnis die Herstellung der s��ssen Klassiker
  • In L��tzelfl��h zeigt das Gotthelf Zentrum die Lebensweise des Schriftstellers, Pfarrers und Politikers
  • In Affoltern in der Schauk��serei erlebt der Besucher, wie der echte Emmentaler AOC hergestellt wird
  • Ein kulinarischer Abstecher nach D��rrenroth in den Gasthof B��ren lohnt sich ganz besonders

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: