Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Herzroute von Romont nach Laupen

Romont

Die zweite Etappe der Herzroute von Romont nach Laupen führt über 63 Kilometer sowohl durch voralpines Hügelland als auch das Dreiseengebiet mit den Städten Avenches und Murten.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Romont
Zielort:Laupen
Anforderung Kondition:mittel
Fahrtzeit:5-6h
Länge:63 km

Beschreibung

Die Fahrt startet im herrschaftlichen Städtchen Romont von wo aus bereits auf den ersten Kilometern Ausblicke auf die Alpen genossen werden können.
Die Route führt weiter in die Arbogne-Schlucht und später entlang einer Hangflanke mit Aussicht auf den Neuenburger- und den Murtensee.
Highlights sind die mittelalterliche Stadt Avenche mit seinen römischen Bauwerken und die Hafenstadt Murten, welche man auf dieser Etappe der Herzroute durchquert.
Den letzen Abschnitt der Etappe verläuft auf einer Naturstrasse entlang dem Fluss Saane in der Deutschschweiz bis nach Laupen.

Nächste Etappe: Laupen-Thun

Vorherige Etappe: Lausanne-Romont

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: