Seminare und Kongresse

Switzerland Convention & Incentive Bureau

Verspieltes Val Corippo

Sehr schön, abwechslungsreich und verspielt: Der malerische Corippo-Canyon bietet tolle Sprünge, Rutschen und Abseilstellen für (fast) jedermann.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der einzige Canyon im Verzascatal - die Schlucht bei Corippo – ist ein spass-geladener Erwachsenen (und Teenager)-Spielplatz in schönstem Gestein. Dieser Canyon bietet wirklich alles - landschaftlich und action-mässig: Enge Canyon-Spalten mit pittoresk gezeichnetem Fels, aber auch offene Stellen, wo die Sonne Körper und Seele wärmt. In dieser unbeschwerten Felslandschaft verteilt sich eine Vielzahl von schönen Sprüngen und rassigen Rutschen, garniert mit ein paar tollen Abseilstellen bis zu 40 Metern Höhe. Die Action-Passagen bieten auch erfahrenen Canyonisten echten Schluchten-Spass und sind dennoch auch für Anfänger mit einer durchschnittlichen Fitness machbar. Das macht dem Corippo kaum ein Canyon nach!

Ebenso einzigartig sind Anfang und Abschluss der Tour: Führt der Anmarsch als Spaziergang quer durch das sehr schöne, typische Tessinerdorf Corippo, heisst es am Ende: Schwimmen im Lago di Vogorno! Die kurze Seeüberquerung in idyllischer Tessiner Berglandschaft setzt einen traumhaften Schlusspunkt.

Informationen

Schlucht: Val Grande
Wo: bei Corippo im Verzasca Tal, Nähe Locarno
Aktivitäten: Canyoning
Schwierigkeitsgrad: ++



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: