Muotathaler Wetterfrosch – Wanderweg

Muotathal

Der Wetterfrosch-Wanderweg im Muotathal zeigt an 14 Stationen, wie aus den Zeichen der Natur Wetterregeln gemacht werden, um Sonne, Wind und Regen vorauszusagen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Wetterfrosch-Wandern heisst vor allem gute Unterhaltung geniessen, die Natur beobachten – und, um ein schönes Erlebnis reicher nach Hause zurückzukehren. Zwei verschiedene Routen stehen zur Auswahl zur Verfügung: Eine kleine Route, die rund eine Stunde dauert und eine grosse, zweistündigen Route, bei der man sich in der „Guggeli-Besenbeiz“ mit einem Getränk erfrischen kann.

Die Erfinder des Wetterfrosch – Wanderwegs, die Innerschweizer «Wetterschmöcker», sind über die Landesgrenze hinaus bekannt. Obwohl sie oftmals belächelt werden, ist ihre Tätigkeit ernst zu nehmen: Mit einer Trefferquote von bis zu 80% liegen ihre Prognosen weit über der Zufallsquote.



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: