Milch- und Käseweg rund um Willisau

Willisau

Der erste Milch- und Käseweg in der Zentralschweiz, rund um das historische Städtchen Willisau, wurde am 14. September 2013 eröffnet. In dieser Art existiert noch kein Milch- und Käseweg in der Schweiz, was ihn so einzigartig macht. Interaktive und spielerische Installationen am Weg garantieren ein Erlebnis für die ganze Familie.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Interaktive Installationen sind das Erlebnis für die ganze Familie
Der Milch- und Käseweg richtet sich an Familien und Gruppen und wird auf bereits bestehenden Wander- und Spazierwegen geführt. Er lädt die Besucherinnen und Besucher ein, die Milch- und Käseproduktion sowie die Landwirtschaft mit allen fünf Sinnen zu erleben und erfahren. Die fünf Stallvisite-Betriebe laden Gross und Klein ein, in den Stall zu schauen und Wissen und Geschicklichkeit anhand von gestellten Aufgaben spielerisch zu testen. Auch beim Melken kann man live dabei sein. Die Dorf-Käserei in Hergiswil bei Willisau bietet Einblick in die Käseproduktion. Für Kinder wurde eigens eine kleine Spielkäserei gebaut. Käsespezialitäten und regionale Köstlichkeiten können im nahen Dorfladen bezogen werden.

Die Zentralschweiz ist ein bedeutendes Milchwirtschaftsgebiet. Die topografischen und klimatischen Bedingungen gewährleisten langfristig eine nachhaltige Milchproduktion. Molkereien mit nationaler und internationaler Bedeutung haben hier ihren Sitz. Aber auch eine Vielzahl von regionalen Molkereien und gewerblichen Käsereien verarbeiten die Milch der Milchbauern zu ausgezeichneten Milch- und Käsespezialitäten.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: