"Moordsspass" in der Moorerlebniswelt auf dem Stoos

Stoos

Stoos SZ: Klingenstock Bergstation

Stoos SZ: Klingenstock Bergstation

Stoos SZ: Klingenstock Talstation

Stoos SZ: Klingenstock Talstation

Stoos SZ: Stoos Maggiweid

Stoos SZ: Stoos Maggiweid

Stoos SZ: Vierwaldstättersee - Rütli - Urnersee

Stoos SZ: Vierwaldstättersee - Rütli - Urnersee

Stoos SZ: Fronalpstock: Ausblick auf Brunnen

Stoos SZ: Fronalpstock: Ausblick auf Brunnen

Stoos SZ: Stoos - Fronalpstock

Stoos SZ: Stoos - Fronalpstock

Der Moorerlebnisweg auf dem autofreien Stoos bietet Bewegung, Spiel, Spass und Erholung und ist das ideale Ausflugsziel für die ganze Familie. Die verschiedenen Installationen auf dem Moorrundweg vermitteln spielerisch Wissen über Moore.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Beim Moorleiterlispiel können die Besucher ihr Wissen und ihre Kletterfähigkeit testen. Um einmal ein Moor hautnah zu spüren, kann barfuss durchs Moorbad gewatet werden. Und beim Memoory lernt man spielerisch, welche Tiere im Moor zuhause sind.

Auf den grossen Tafeln des Moorerlebniswegs finden die Besucher 8 Moorsezeichen, welche zum Rubbeln auf der Sammelkarte in der Broschüre benützt werden. Beim Tausch der vollen Moorsezeichen-Sammelkarte an der Bahnstation der Luftseilbahn Morschach-Stoos erhalten die Gäste eine kleine Überraschung!

Die Broschüre "Moorerlebnis Stoos" ist beim Moorweg, bei den Bergbahnstationen oder im Tourismusbüro bei der Bergstation der Standseilbahn erhältlich.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: