16. Silser Hesse-Tage

Sils / Segl Maria

18.-21.
JUN

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Neben und mit Adolf Muschg diskutieren in diesem Jahr die Schriftstellerin Elke Heidenreich, Henriette Herwig, Karl-Josef Kuschel und der Kurator des Silser Nietzsche-Hauses Peter André Bloch. Wie in den Vorjahren Eugen Drewermann, Michael Kleeberg, Rüdiger Safranski, Arnold Stadler und Peter Sloterdijk konnten auch in diesem Jahr wieder namhafte Hesse-Forscher und -Forscherinnen zum Tagungsthema gewonnen werden.

Damit setzt das Kulturprogramm des Waldhauses seine altbewährte Tradition mit Gästen aus Literatur, Kunst und Musik fort, die mit Künstlern wie u. a. Marc Chagall, Thomas Mann, Clara Haskil, Arthur Honegger, Rudolf Serkin, Richard Strauss, Friedrich Dürrenmatt und last, not least Hermann Hesse begonnen hat, der hier in den Sommermonaten von 1949 bis 1961 insgesamt 370 Tage verbrachte.


Informationen

Eventlokalitäten

Hotel Waldhaus
Via Da Fex 3
7514 Sils / Segl Maria

Preis CHF

CHF 15 - CHF 200

Die hier aufgeführten Inhalte werden von den regionalen/lokalen Tourismusbüros gepflegt, weshalb Schweiz Tourismus keine Garantie für die Inhalte übernehmen kann.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: