Engadin St. Moritz

Graubünden

Schweizerhof Bad

Schweizerhof Bad

Sils - Furtschellas

Sils - Furtschellas

Engadin St. Moritz - Ausblick Corviglia

Engadin St. Moritz - Ausblick Corviglia

Engadin St. Moritz - Corviglia - Station Piz Nair

Engadin St. Moritz - Corviglia - Station Piz Nair

Hauser's Webcam Richtung Corvatsch

Hauser's Webcam Richtung Corvatsch

Engadin St. Moritz - Silsersee

Engadin St. Moritz - Silsersee

Ecole de ski

Ecole de ski

Corviglia Panorama

Corviglia Panorama

St. Moritzersee

St. Moritzersee

Engadin St. Moritz - Ausblick Kulm Hotel

Engadin St. Moritz - Ausblick Kulm Hotel

St. Moritzer - See mit St. Moritz-Dorf

St. Moritzer - See mit St. Moritz-Dorf

Engadin St. Moritz - Corviglia Snowpark

Engadin St. Moritz - Corviglia Snowpark

Corviglia, I

Corviglia, I

Hotel Seraina

Hotel Seraina

Engadin St. Moritz - Sils - Hotel Waldhaus II

Engadin St. Moritz - Sils - Hotel Waldhaus II

Engadin St. Moritz - Corviglia - Oberengadiner Seenlandschaft

Engadin St. Moritz - Corviglia - Oberengadiner Seenlandschaft

St. Moritz - Corviglia

St. Moritz - Corviglia

Engadin St. Moritz - Clavadatsch Hütte

Engadin St. Moritz - Clavadatsch Hütte

St. Moritz Dorf - Hotel Badrutt's Palace mit St. Moritzersee

St. Moritz Dorf - Hotel Badrutt's Palace mit St. Moritzersee

St. Moritzersee - Ausblick Hotel Schweizerhof

St. Moritzersee - Ausblick Hotel Schweizerhof

Alp Languard

Alp Languard

Engadin St. Moritz - Diavolezza, Pontresina, Graubünden, Schweiz

Engadin St. Moritz - Diavolezza, Pontresina, Graubünden, Schweiz

Engadin St. Moritz - Piz Palü und Piz Bernina

Engadin St. Moritz - Piz Palü und Piz Bernina

Pontresina I, Hotel Walther

Pontresina I, Hotel Walther

Diavolezza III

Diavolezza III

Engadin St. Moritz - Pontresina - Ausblick Restaurant Languard

Engadin St. Moritz - Pontresina - Ausblick Restaurant Languard

Diavolezza - Piz Palü

Diavolezza - Piz Palü

Hotel Walther

Hotel Walther

Grand Hotel Kronenhof, Pontresina

Grand Hotel Kronenhof, Pontresina

Engadin St. Moritz - Pontresina Eiskletter-Schlucht

Engadin St. Moritz - Pontresina Eiskletter-Schlucht

Diavolezza II

Diavolezza II

Engadin St. Moritz - Pontresina Hotel Saratz

Engadin St. Moritz - Pontresina Hotel Saratz

Diavolezza I

Diavolezza I

Pontresina Hotel Walther

Pontresina Hotel Walther

Camping Plauns Pontresina

Camping Plauns Pontresina

St. Moritz Silvaplana Switzerland

St. Moritz Silvaplana Switzerland

Silvaplana, Kitesurf-Beach

Silvaplana, Kitesurf-Beach

Silvaplana, Surfcenter

Silvaplana, Surfcenter

Engadin St. Moritz - Corvatsch - Alpetta

Engadin St. Moritz - Corvatsch - Alpetta

Silvaplana, Eventbar Hossa

Silvaplana, Eventbar Hossa

Silvaplana, Blick Richtung Corvatsch

Silvaplana, Blick Richtung Corvatsch

Suvretta House

Suvretta House

Brail

Brail

Zernez Kirchturm

Zernez Kirchturm

Schlosswiese

Schlosswiese

Schloss

Schloss

Zuoz 2

Zuoz 2

Lyceum Alpinum Webcam

Lyceum Alpinum Webcam

Engadin St. Moritz - Maloja

Engadin St. Moritz - Maloja

St. Moritz - Muottas Muragl

St. Moritz - Muottas Muragl

Flughafen Oberengadin, Richtung Ost

Flughafen Oberengadin, Richtung Ost

Flughafen Oberengadin, Richtung West

Flughafen Oberengadin, Richtung West

Trais Fluors

Trais Fluors

Muottas Muragl

Muottas Muragl

Corvatsch bergstation 3303 mt.

Corvatsch bergstation 3303 mt.

Samedan

Samedan

Appartment Hotel Residenz La Mora La Punt Chamues

Appartment Hotel Residenz La Mora La Punt Chamues

Die Ferienregion Engadin St. Moritz liegt auf der Alpensüdseite der Schweiz, und 1800 m ü. M., auf dem "Dach Europas". Engadin St.Moritz ist dank der einzigartigen Harmonie seiner Seenlandschaft als "Festsaal der Alpen" in der ganzen Welt bekannt.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Das Tal weist überdurchschnittlich viele Sonnentage auf, hat Mineralquellen und ein sehr angenehmes Klima. Der Piz Bernina ist der einzige Viertausender der Ostalpen (4049 m ü. M.). Piz Palü, Piz Corvatsch, Corviglia und Diavolezza sind weitere bekannte Berge und Skigebiete.

Engadin St. Moritz weist eine faszinierende Talkultur auf: Romanisch als Hauptsprache, Deutsch in St. Moritz, italienisch in den Nachbartälern, Französisch im Club Med, viel Englisch am Cresta Run, beim Cricket und Polo. Giovanni Segantini und die Giacomettis, F. Nietzsche, R. Wagner, H. Hesse, Th. Mann, A. Toscanini, R. Strauss, H. v. Karajan und viele andere grosse Namen aus Kunst und Kultur prägen Mythos und Aura dieses Tals. Schlittedas, Chalandamarz, ein eigener Baustil ("Engadiner Haus") und die berühmte Engadiner Nusstorte gehören auch dazu.

Die 13 Gemeinden der Destination Engadin St. Moritz arbeiten gut zusammen, ergänzen sich und tragen regionale Angebote gemeinsam: z. B. die riesigen Wanderweg- und Loipennetze, die Engadin Ski-, Inline- und Windsurf - Marathons, etc. Weitere Attraktionen ergänzen das Talangebot, wie z.B. die Pferderennen und Polo-Turniere auf dem gefrorenen St. Moritzersee, Cresta Run und Olympia-Bobbahn (1928 und 1948), Musik-, Gourmet- und Opernfestivals, die St. Moritzer Olympiaschanze sowie Ski-Weltcup- und WM-Pisten (1934, 1948, 1974, 2003) und berühmte Expresszüge wie Bernina und Glacier Express. Dazu kommen im Sommer noch Angebote wie Mountainbiking, Wandern, Golf, Tennis, Segeln, Baden, Nordic Walking und der einzige Nationalpark der Schweiz - alles im Umkreis weniger Minuten.

Sommer

Im Oberengadin braucht man nur die Hand auszustrecken: Der Himmel ist zum Greifen nah, das Seenplateau glitzert im Nachmittagslicht, die Arvenwälder riechen nach frischem Harz und in den Dörfern strecken die Engadiner Häuser ihre markanten Fassaden der Sonne entgegen und können nicht genug von ihr kriegen. Es ist schon fast kitschig schön hier oben.

Also nichts wie raus in die Natur: zu Fuss durch wilde Täler, mit Inline-Skates dem Inn entlang, hoch zu Pferd über die Ebene und mit dem Mountainbike auf die Trails. Biker und Hiker begegnen sich auch in den Bergbahnen.

Der Sommer im Engadin bietet hervorragende Qualität für jedes Budget, sogar im schillernden St. Moritz, das wieder mit hochkarätigen Kultur- und Sport-Events von sich reden macht.

Engadin St. Moritz wirkt wie Musik für die Augen. Und das Vergnügen beginnt schon bei der Anfahrt mit der Rhätischen Bahn – sie beeindruckt so sehr mit Nostalgie und Charme, dass sie ins UNESCO Welterbe aufgenommen wurde. Man kann sich kaum satt sehen an dieser einmaligen Landschaft mit dem malerischen Bergpanorama, den klaren Seen und dem magischen Licht, das ganze Heerscharen von Dichtern und Malern inspiriert hat. Und es immer noch tut.

1 Kommentare

  • 1
    Croisé Ernst

    Ein sehr bekanntes und von mir viel besuchtes Sommer und Wintergebiet, welches viel Freude bringt und dankt der guten Luft sehr wohltuend und erholsam ist . . .

    Montag, 28.11.2011 15:24

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: