Auf den Spuren des jungen Le Corbusier

La Chaux-de-Fonds

Maison Blanche von le Corbusier

Maison Blanche von le Corbusier

Maison Blanche, La Chaux-de-Fonds

Maison Blanche, La Chaux-de-Fonds

Parc de l'Ouest, La Chaux-de-Fonds

Parc de l'Ouest, La Chaux-de-Fonds

Louis Chevrolet Denkmal, La Chaux-de-Fonds

Louis Chevrolet Denkmal, La Chaux-de-Fonds

Maison Blanche, La Chaux-de-Fonds

Maison Blanche, La Chaux-de-Fonds

Chaux-de-Fonds: Aéroport les Eplatures OUEST

Chaux-de-Fonds: Aéroport les Eplatures OUEST

Chaux-de-Fonds: La

Chaux-de-Fonds: La

Chaux-de-Fonds: La - Le Pod

Chaux-de-Fonds: La - Le Pod

Auf der Reise durch die Architekturgeschichte spielt die Hauptrolle nicht die Stadt selber, sondern ihr berühmtester Sohn, Charles-Edouard Jeanneret, besser bekannt als Le Corbusier.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der gemütliche Stadtspaziergang führt vorbei an den wichtigsten Gebäuden des jungen Le Corbusier: an seinem Geburtshaus, seinem erstem Architekturbüro, der berühmten Villa Turque und der für seine Eltern gebauten Jugendstilvilla Maison Blanche. Die Führung dauert rund zwei Stunden und kann sowohl von Einzelreisende als auch von Gruppen gebucht werden. Die meiste Zeit ist man zu Fuss unterwegs. Einzelne Etappen werden mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: