Stadtturm

Baden

Der Stadtturm von Baden steht über dem nördlichen Ausgang der Oberstadt und ist als einziger Wehrturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung erhalten geblieben.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Er wurde in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts in zwei Etappen erbaut. Mit seinen farbig glasierten Dachziegeln in den Stadtfarben Weiss, Rot und Schwarz ist der Stadtturm das Wahrzeichen von Baden und einer der imposantesten mittelalterlichen Türme der Schweiz. Er steht unter eidgenössischem Denkmalschutz. Von 1846 bis 1984 wurde der Turm als Bezirksgefängnis genutzt.

In den Jahren 2008/09 wurde der gesamte Verputz durch einen rein mineralischen Putzaufbau ersetzt und die Farbgestaltung historisch angepasst. Heute hat der Stadtturm keine feste Nutzung mehr, kann aber im Rahmen von Stadtführungen besichtigt werden. Für Reservationen steht Info Baden gerne zur Verfügung.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: