Garten des Hotel DuPeyrou

Neuchâtel

Neuchâtel Ville 2

Neuchâtel Ville 2

Neuchâtel, the lake and the Alps

Neuchâtel, the lake and the Alps

Carrefour de la Maladière

Carrefour de la Maladière

Neuchâtel Ville

Neuchâtel Ville

Neuchâtel Ville 4

Neuchâtel Ville 4

Neuchâtel Ville 3

Neuchâtel Ville 3

Gepflegte französische Gartenanlage vor einem der schönsten Gebäude der Stadt. Eine Insel der Ruhe mitten in der Stadt.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

  • E-Mail
  • Print
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das Hôtel DuPeyrou steht inmitten eines französischen Gartens Das wunderschöne Herrenhaus im Louis-XVI-Stil wurde von 1765-1770 von Erasme Ritter für Pierre-Alexandre DuPeyrou, den in Paris ausgebildeten Berner Architekten gebaut. Im 18. Jahrhundert erstreckten sich die Gärten des Anwesens bis zum Neuenburgersee, der zu jener Zeit die Seevorstadt umspülte.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: